Alle Kategorien
Suche

Nikolaus für Kinder - Tipps

Nikolaus für Kinder schön und feierlich zu gestalten, ist nicht schwierig. Wichtig ist eine angenehme, vorweihnachtliche Atmosphäre und eine altersgerechte Inszenierung.

Nikolaus ist ein Fest, das besonders Kinder mit Spannung erwarten.
Nikolaus ist ein Fest, das besonders Kinder mit Spannung erwarten.

Nikolaus ist für Kinder eines der Highlights in der Vorweihnachtszeit. Kleinere Kinder haben jedoch häufig Angst vor dem großen Mann mit Bart, daher sollten Sie die Nikolausfeier altersentsprechend gestalten.

Nikolaus mit Kindern im Kita- und Grundschulalter feiern

  • Wenn Sie in der Familie feiern, bereiten Sie die Wohnung vor, indem Sie diese gemeinsam mit den Kleinen weihnachtlich schmücken. Stellen Sie Kerzen auf und backen Sie eventuell gemeinsam mit den Kleinen leckere Plätzchen.
  • Die Zeit vergeht schneller, wenn Sie mit Ihrem Nachwuchs basteln. Wie wäre es, wenn Sie mit den Kleinen ein quadratisches Stück Pappe zu einem Drachen falten, ein Gesicht ausschneiden und mit Watte einen Bart ausschneiden? Ein Bischofsstab und ein Kreuz auf der Mitra vervollständigen den kleinen Pappnikolaus.
  • Erzählen Sie Ihrem Sohn bzw. ihrer Tochter die Geschichte des historischen Heiligen. Es gibt inzwischen viele anschaulich illustrierte Kinderbücher zu diesem Thema.
  • Sie haben einen Weihnachtsmann gebucht, der zu Ihnen ins Haus kommt oder einen Verwandten mit der Aufgabe betraut, die Rolle zu spielen? Gute Idee! Ein Kind nach vorne zu rufen und seine Missetaten aus einem Buch vorzulesen, ist pädagogisch aber nicht gerade begrüßenswert.

Nikolaus mit Kleinkindern genießen

  • Nikolaus ist für kleine Kinder interessant, kann aber auch schnell eine Überforderung darstellen. Bei Sprösslingen unter drei Jahren sollten Sie daher auf den Besuch des Weihnachtsmannes verzichten.
  • Dieser könnte stattdessen an der Tür klingeln und schnell verschwinden.
  • Lassen Sie Ihr Kind öffnen, vielleicht hat der Besucher ja ein kleines Geschenk, einen Teller mit Leckereien oder einen persönlichen Gruß für das Kind dagelassen?
  • Bereiten Sie einen Brief für Ihr Kind vom Weihnachtsmann vor und lesen Sie diesen vor. Kleine Kinder freuen sich sehr, wenn sie im Mittelpunkt stehen und etwas auspacken dürfen.
Teilen: