Alle Kategorien
Suche

Nicer Dicer Plus - ein Salat lässt sich so zubereiten

Der Nicer Dicer Plus bietet eine enorme Arbeitserleichterung für alle, die oft und gerne für mehrere Menschen kochen oder Salate zubereiten. Er erledigt die oft zeitintensiven Vorarbeiten des Schneidens oder Reibens von Kartoffeln, verschiedenster Gemüse- und Obstsorten in einem Bruchteil der gewohnten Zeit.

Der Nicer Dicer Plus zerkleinert Gemüse im Handumdrehen.
Der Nicer Dicer Plus zerkleinert Gemüse im Handumdrehen. © BettinaF / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Nicer Dicer Plus
  • Gemüsemesser
  • 1 kleinen Kopf Salat
  • 1 Salatgurke
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 Tomaten
  • 1 Schafskäse

Mit dem Nicer Dicer Plus können Sie einen Salat in wenigen Minuten zubereiten. Die oft zeitaufwendige Schneidearbeit von Gemüse oder Obst erledigt sich ruckzuck. Sie sollten nur darauf achten, dass beim Würfeln von Tomaten und Paprika die einzelnen Stücke mit der Schale/Haut nach unten auf die Klingen gelegt werden. Im umgekehrten Falle wird das Gemüse gedrückt, und das Ergebnis wären unsauber oder matschig geschnittene Stücke.

So verwenden Sie den Nicer Dicer Plus

  1. Wählen Sie den gewünschten Messereinsatz aus und setzen Sie ihn in den Nicer Dicer Plus.
  2. Je nach Größe wird das zu schneidende Gemüse mit einem scharfen Messer vorher grob zerteilt.
  3. Legen Sie nun das Schneidgut auf den Messereinsatz und drücken Sie den Hebel in einer kurzen, schnellen Bewegung nach unten. Das Gemüse fällt in der gewünschten Schneidvariante in den Auffangbehälter.
  4. Möchten Sie ca. 2 mm breite Scheiben schneiden, setzen Sie den im Lieferumfang enthaltenen V-Hobel in den Nicer Dicer Plus ein. Unter Verwendung des Fingerschutzes wird das Gemüse - wie bei jedem anderen Hobel - in gleichmäßige Scheiben geschnitten.
  5. Eine weitere Möglichkeit bietet der Reibe-Einsatz. Nachdem Sie diesen in den Nicer Dicer Plus eingesetzt haben, kann das Küchengerät wie eine handelsübliche Reibe verwendet werden.
  6. Zum Reinigen drücken Sie den "Push"-Knopf. Eine integrierte Reinigungsplatte wird nach unten gedrückt und schiebt so die Lebensmittelreste aus dem Schneidoberteil. Jedes einzelne Zubehör können Sie aber auch in der Geschirrspülmaschine reinigen.

Gemischter Salat - zubereitet mit dem Nicer Dicer Plus

  1. Waschen Sie das Gemüse gründlich unter fließendem Wasser und tupfen Sie alles trocken.
  2. Nehmen Sie zuerst die Salatgurke. Schneiden Sie sie in ca. 2 cm breite Scheiben und drücken Sie die Scheiben durch den 18 x 18 mm Schneideinsatz.
  3. Lassen Sie den Schafskäse abtropfen, und drücken Sie ihn durch den gleichen Einsatz.
  4. Befreien Sie nun die Paprika von den weißen Innenhäuten und den Kernen. Verwenden Sie für den Würfelschnitt den Einsatz mit 12 x 12 mm.
  5. Zum Schluss setzen Sie das Messerzubehör zum Achteln des Schnittgutes ein. Mit dem entsprechenden Schneidstempel entstehen beim Durchdrücken der Tomaten gleichmäßige Tomatenachtel.
  6. Zum Anrichten zupfen Sie nun den gewaschenen Kopfsalat in mundgerechte Stücke. Geben Sie die Blätter in eine Schüssel.
  7. Mischen Sie vorsichtig das geschnittene Gemüse und den Schafskäse darunter und geben Sie eine Vinaigrette von Pflanzenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer hinzu.

Zuviel geschnittenes Gemüse oder Obst kann in dem Auffangbehälter mit dem luftdicht abschließenden Deckel im Kühlschrank frisch gehalten werden. Auch zum Transport eignet sich der Behälter sehr gut.

Teilen: