Alle Kategorien
Suche

Neu hier - was tun nach dem Umzug in eine fremde Stadt?

Wenn Sie in eine fremde Stadt umgezogen sind, so fangen sie fast in allen Bereichen neu an. Dies gilt nicht nur für Ihre berufliche oder schulische Karriere, sondern natürlich auch für Ihr Privatleben. Um nicht ganz zu vereinsamen, wenn Sie neu hier sind, sollten Sie am besten so schnell wie möglich neue Kontakte knüpfen und verschiedenen Freizeitaktivitäten nachgehen.

Ein Neuanfang ist nie leicht
Ein Neuanfang ist nie leicht © Markus Walti / Pixelio

Ein Neubeginn ist oft sehr schwierig

  • Ganz egal, ob Sie alleine, mit Ihrer Freundin oder mit Ihrer Familie in eine neue Stadt gezogen sind, Sie werden ganz von Neuem beginnen müssen. In der Regel kennen sicher noch keine anderen Menschen und Ihre alten Freunde wohnen natürlich nun zu weit weg.
  • Das schlimmste was in einer solchen Situation tun können, ist sich zu Hause einzuschließen und vor Angst oder vor Schüchternheit keine neuen Kontakte zu knüpfen.
  • In jeder Stadt gibt es genügend Treffpunkte und Einrichtungen, bei denen Sie mit Sicherheit sehr schnell Anschluss finden können. Nehmen Sie Ihren ganzen Mut zusammen und nutzen zur Kontaktaufnahme alle Möglichkeiten, die Ihnen hier zur Verfügung stehen.
  • Es gibt noch weitere Anlaufstellen zum Kennenlernen, außer der Schule, der Universität oder der Arbeit, die Sie in Betracht ziehen sollten. Auch das Internet ist in einer solchen Situation sehr hilfreich und sollte Ihnen eine sehr gute Hilfe ermöglichen.

Hier finden Sie Anschluss und neue Freunde

  1. Versuchen Sie als Erstes über ihre neue Arbeit oder neue Schule Kontakt zu anderen Menschen zu knüpfen und durch Gespräche oder offensichtliche Gemeinsamkeiten neue Freunde zu finden.
  2. Wenn Sie bestimmte Sportarten oder Hobbys haben, so finden Sie mit Sicherheit auch in der neuen Stadt die passenden Einrichtungen. Hier sollten Sie dann auch relativ schnell Kontakte knüpfen und mit anderen Menschen ins Gespräch kommen können.
  3. Sie sollten sich am besten auch bei Ihren neuen Nachbarn vorstellen und diesen ein kleines Präsent überreichen.
  4. Sind Sie eher schüchtern, so bietet sich auch das Internet als sehr effektive Kontaktplattform an. Achten Sie nach dem Umzug vor allem darauf, dass Sie so schnell wie möglich wieder eine Verbindung zum Internet bekommen und diese Möglichkeiten somit auch nutzen können.
  5. Als weitere Möglichkeit zur Kontaktaufnahme bieten sich natürlich auch regionale Zeitungen und Kontaktanzeigen an. Hier können Sie kostenlos nach neuen Freizeitfreunden oder Partnern suchen und werden auch relativ schnell Anschluss finden.

Es ist nie einfach, in eine neue Stadt zu ziehen und vollkommen neu zu beginnen. Hier helfen Ihnen nur etwas Mut und die optimale Ausnutzung der vorhandenen Möglichkeiten. Von alleine werden neue Freunde oder Bekannte mit Sicherheit nicht an Ihre Haustüre klopfen und Sie auf ein Gespräch einladen.

Teilen: