Alle Kategorien
Suche

NBA League Pass kündigen - so machen Sie's

Wer sich die letzte Saison auf Grund von Dirk Nowitzkis tollen Leistungen und dem Gewinn der Meisterschaft für einen NBA League Pass entschieden hat und diesen nun wegen des drohenden Lockout kündigen will, kann hier nachlesen, wie man am besten vorgeht.

Kündigen Sie Ihren NBA League Pass.
Kündigen Sie Ihren NBA League Pass.

Was Sie benötigen:

  • PC/Laptop

Wer sich aus den verschiedensten Gründen nun dazu entschieden hat den NBA League Pass zu kündigen, sollte sich erst mal ein bisschen Zeit nehmen. Wenn Sie diese gefunden haben, setzten Sie sich an Ihren PC/Laptop und beginnen nun damit den League Pass zu kündigen.

Den NBA League Pass kündigen

  • Zunächst sollten Sie sich im Klaren sein, dass, falls Sie den League Pass nach der Saison nicht kündigen, dieser automatisch verlängert wird. Dies wird in den AGB eindeutig beschrieben, und es bringt somit nichts, sich danach zu beschweren oder eventuell Geld zurück zu verlangen. Außerdem ist die Kündigung nur nach der regulären Saison bzw. nach den Playoffs möglich.
  • Als Nächstes ist es gut zu wissen, dass es sich bei www.nba.com bzw. nba.de um eine amerikanische Seite handelt, deshalb also auch Englisch und nicht Deutsch die Muttersprache ist. Aus diesem Grund sind sämtliche Beschwerden, Forderungen aber auch Kündigungen wenn möglich auf Englisch zu verfassen.
  • Haben Sie diese Kriterien erst mal beachtet, ist der Rest nicht sonderlich schwer. Sie starten Ihr E-Mail-Programm und verfassen dort eine neue Nachricht an folgende Adresse: "nbaleaguepass@neulion.com".
  • Nun geben Sie als Betreff  "Kündigung meines NBA League Passes" ein. Auf Englisch lautet der Betreff folglich "Cancellation of my NBA League Pass subscription".
  • Im folgenden Text müssen Sie keine besonderen Gründe angeben, weshalb Sie Ihr Abonnement kündigen wollen. Es reicht völlig aus, klar auszudrücken, dass Sie Ihren NBA League Pass kündigen wollen.
  • Schreiben Sie also in die E-Mail, dass Sie Ihr Abo kündigen wollen sowie den Zeitpunkt, zu dem die Kündigung in Kraft treten soll (entweder Ende der Saison oder Ende der Playoffs).
  • Des Weiteren sollten Sie Ihren Accountnamen angeben und um eine schriftliche Bestätigung der Kündigung bitten. 
  • Haben Sie die E-Mail dann abgeschickt, sollte spätestens eine Woche danach die angeforderte Bestätigung in Ihrem Postfach eintreffen und die Kündigung somit abgeschlossen sein.

Nützliche englische Vokalbeln zur Kündigung

  • Da die Kündigung bestenfalls auf Englisch verfasst werden sollte, gibt es hier noch ein paar nützliche Vokabeln, die Ihnen dabei helfen sollten, das Schreiben zu verfassen.

kündigen - cancel

Kündigung - cancellation

bestätigen - confirm

Abonnement - subscription

Nutzername - accountname

Teilen: