Alle Kategorien
Suche

Natürliches Peeling für das Gesicht selbstgemacht

Natürliches Peeling muss nicht teuer sein, Sie können es ganz einfach selbst herstellen. Die meisten Zutaten dafür haben Sie bereits zu Hause.

Natürliche Peelings - Wohltat für die Haut.
Natürliche Peelings - Wohltat für die Haut.

Sie sollten Ihrer Haut von Zeit zu Zeit ein natürliches Peeling gönnen. Die Durchblutung der Haut wird angeregt und abgestorbene Hautschüppchen werden zuverlässig entfernt. Natürliche Peelings sind dabei nicht nur pures Vergnügen für Ihre Haut, auch Ihre Sinne werden durch die verschiedenen Düfte angeregt. Es gibt verschiedene Wege, ein natürliches Peeling herzustellen, alle haben eines gemeinsam. Sie sind sehr einfach herzustellen und die meisten Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank oder in der Vorratskammer.

Natürliches Peeling selbst machen

  • Für ein natürliches Peeling mit Zucker vermischen Sie Honig, Quark und Zucker zu einer glatten Masse. Tragen Sie das duftende Peeling auf Ihr Gesicht und rubbeln Sie es anschließend wieder ab. Der Honig wirkt klärend und ist pflegend zur Haut, während der Zucker Ihre Durchblutung anregt.
  • Wer es fruchtig mag, rührt ein natürliches und fruchtiges Peeling an. Sie müssen nur eine Banane zerdrücken und diese mit 1/4 von einer pürierten Papaya vermischen. Geben Sie etwas Honig und zwei Esslöffel dazu und tragen Sie das Peeling sanft und mit kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auf.
  • Ein weiteres natürliches Peeling basiert auf Sesamöl oder Olivenöl. Geben Sie ein wenig Joghurt ins Öl und vermischen Sie die Paste mit Meersalz. Als Alternative eignen sich auch Mandelkleie oder Heilerde. Das cremige Peeling können Sie mit ein wenig Ringelblumenextrakt vervollständigen. Sollten Sie den Duft von Rosen lieben, dann geben Sie wenige Tropfen Rosenöl hinzu.
  • Verwenden Sie alle Peelings nur im frischen Zustand und mischen Sie so viel, wie Sie benötigen. Tragen Sie jedes Peeling immer sanft und mit kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auf. Entfernen können Sie jedes Peeling mit warmem Wasser. Sollte ein Ölfilm auf Ihrem Gesicht entstehen, dann tupfen Sie diesen mit einem Handtuch ab.
Teilen: