Alle Kategorien
Suche

Namen, die zusammenpassen - Hinweise

Streben Sie eine Partnerschaft an und fragen sich, wie die Namen von Ihnen und Ihrem Partner zusammenpassen? Für den Fall ist es gut, wenn Sie einige Hinweise erhalten.

Die Namen von Partnern können gut oder schlecht zusammenpassen.
Die Namen von Partnern können gut oder schlecht zusammenpassen.

Möchten Sie sich in der Liebe nicht allein auf Ihr Bauchgefühl verlassen, können Sie auch darauf achten, wie die beiden Namen zusammenpassen. Vielleicht hilft Ihnen das bei der Entscheidung für oder gegen eine Partnerschaft weiter.

Bild 0

Die Zahlen von Namen addieren

  • Um herauszufinden, wie Namen zusammenpassen, können Sie sich zum Beispiel der Numerologie bedienen. Dabei wird jedem Buchstaben eine Zahl von 1-9 zugeordnet.
  • Die 1 erhalten die Buchstaben a, j, s; die 2 gilt für die Buchstaben b, k, t; die 3 steht für die Buchstaben c, l, u; die 4 ist für die Buchstaben d, m, v gültig; die 5 nutzen Sie für e, n, w; die 6 benutzen Sie bei den Buchstaben f, o, x; die 7 steht für g, p, y; die 8 gilt für die Buchstaben h, q, z; und die 9 erhalten die Buchstaben i und r.
  • Umlaute im Namen werden ausgeschrieben und Akzente ignoriert. Rechnen Sie so alle Buchstaben zusammen und bilden Sie die Quersumme. Kommt eine mehrstellige Zahl heraus, addieren Sie die einzelnen Ziffern, bis Sie nur noch eine Zahl übrig haben.
  • Wenn bei beiden Partnern die gleiche Namenszahl errechnet wird, bedeutet das, dass beide gut zusammenpassen.
  • Was genau die einzelnen Ergebnisse für die Partnerschaft bedeuten, können Sie auf Webseiten lesen, die sich mit der Numerologie befassen.
Bild 3

Wie Partner namentlich zusammenpassen

  • Neben der numerologischen Variante, können Sie auch andere Kriterien nutzen, um zu entscheiden, wie zwei Namen zusammenpassen. Sehr gut ist zum Beispiel immer ein identischer Klang. Tino und Tina, Juan und Juana, Stefan und Stefanie. Bei solchen Namen hört man schon, dass beide Partner zusammengehören. Auch wenn das natürlich nicht immer der Fall sein muss.
  • Geht es um eine gemeinsame Zukunft, kann auch der Nachname von entscheidender Bedeutung sein. Sie können zum Beispiel prüfen, wie der Vorname zum Nachnamen des jeweils anderen passt. Ergibt das für Sie kein stimmiges Gefühl, kann das mitunter zur Belastung werden.

Jetzt wissen Sie, wie Sie herausfinden können, ob Namen zusammenpassen. Viel Freude dabei!

Bild 5
Teilen: