Alle Kategorien
Suche

Name über die Adresse finden - so erfahren Sie wer alles in einem bestimmten Haus wohnt

Über eine Ihnen bekannte Adresse kann im Bedarfsfall auch der jeweilige Name eines jeden einzelnen Hausbewohners herausgefunden werden. Grundbedingung für das Finden ist allerdings, dass dieser dem Eintrag in das Telefonbuch nicht widersprochen hat.

Machmal ist es hilfreich herauszufinden, wer unter derselben Adresse erreichbar ist.
Machmal ist es hilfreich herauszufinden, wer unter derselben Adresse erreichbar ist.

Namen von Personen zu finden, die dieselbe Adresse haben, ist kein Party-Gag

  • Der eine oder andere wäre sicherlich schon mal froh darüber gewesen, hätte er ein Nachschlagewerk zur Hand, in dem er herausfinden könnte, welche Personen in einem Haus wohnen, also unter derselben Adresse zu erreichen sind. Der Name eines einzelnen Nachbarn könnte hier in einigen Fällen sehr nützlich sein.
  • Der Name eines Nachbarn kann wichtig werden, wenn Sie beispielsweise sehr dringend jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis erreichen müssen, dessen Telefon jedoch defekt zu sein scheint. Wäre Ihnen in solchen Momenten der Name eines anderen Hausbewohners, der unter derselben Adresse zu finden ist, geläufig, so wäre es kein Problem, dessen Rufnummer über die Telefonauskunft in Erfahrung zu bringen. Innerhalb eines Telefonates könnten Sie die Bitte vortragen, der Person, die Sie eigentlich erreichen wollten, eine Nachricht zu übermitteln.
  • Besonders bei älteren und kranken, allein lebenden Verwandten wäre dies unter Umständen sogar eine lebensrettende Maßnahme, die im Falle des Falles schnellstens Hilfe herbeiführen könnte. Falls Sie immer zur selben Zeit anrufen und wissen, dass Ihr Telefonat erwartet, aber trotzdem nicht entgegengenommen wird, könnte ein anderer Bewohner des Hauses schnell nach dem Rechten sehen und hoffentlich Ihre Befürchtungen zerstreuen.
  • Daher gilt es, diese Möglichkeit, an Hilfe zu kommen, mit Respekt zu behandeln und nicht zu missbrauchen, sondern nur dann zu nutzen, wenn es wirklich erforderlich ist.
  • Es wäre schlimm, wenn aufgrund von begründeten Beschwerden derartige Hilfsmöglichkeiten nicht mehr angeboten werden könnten. Auch wenn jemand solche Handlungsweisen vor seinem Gewissen verantworten kann, besteht dennoch immer die Gefahr hierfür zur Rechenschaft gezogen zu werden.

So erfahren Sie, wer die Nachbarn von Ihnen wichtigen Personen sind

  • Neben Telefonbuch-suche bietet beispielsweise noch Klicktel die Möglichkeit, über das Internet Namen von Menschen zu finden, die im Umfeld eines Ihnen nahestehenden Menschen wohnen. Bei beiden Anbietern reicht es aus, den Wohnort und die jeweilige Adresse einzugeben, um alle im Telefonbuch eingetragenen Fernsprechteilnehmer angezeigt zu bekommen, die unter der Anschrift zu erreichen sind.
  • Geben Sie hierbei keine Hausnummer an, so erhalten Sie Suchergebnisse der gesamten Straße und haben die Gelegenheit, selbst in Nachbarhäusern jemanden um den notwendigen Gefallen zu bitten.
  • Sicherlich widerstrebt es jedem, einfach wildfremde Menschen anzurufen, jedoch können Sie mit einer triftigen Erklärung schnell erkennen lassen, dass Sie den Angerufenen nicht ohne Grund belästigen, und erwecken die Hilfsbereitschaft eines jeden, der sich in Ihre Lage versetzen kann.
Teilen: