Alle Kategorien
Suche

Nachteile der Kernenergie und ihre Vorteile

Die Kernenergie ist zwar der Hauptstromlieferant, ist aber auch seit vielen Jahren umstritten. Viele Menschen fürchten sich um die Sicherheit und machen sich über Probleme Gedanken. Es gibt einige Nachteile, die gegen die Kernenergie sprechen, aber mangels Alternativen und der vorhandenen Vorteile werden weltweit immer noch zahlreiche Atomkraftwerke eingesetzt.

Die Kernenergie hat einige Nachteile.
Die Kernenergie hat einige Nachteile.

Vorteile der Kernenergie

  • Die Kernenergie versorgt unsere Welt seit vielen Jahren mit Strom und trotz der offensichtlichen Nachteile sind immer noch sehr viele Kernkraftwerke in verschiedenen Ländern in Betrieb. Dies liegt vor allem auch daran, dass es immer noch keine Alternative gibt, mit der so viel Strom hergestellt werden kann. Natürlich gibt es neben den zahlreichen Nachteilen auch einige Vorteile, die für diese Technologie sprechen.
  • Die Produktion des Stroms verursacht nur eine sehr geringe Menge an Kohledioxid bei und trägt somit kaum zum unerwünschten Klimawandel bei. Die Technologie ist bereits seit mehreren Jahren und in vielen Ländern verfügbar und somit gibt es auch keinen Entwicklungsaufwand. Des Weiteren können durch die Kernenergie sehr hohe Leistungen erzeugt werden.

Die Nachteile von Atomkraftwerken

  • Bei der Kernenergie überwiegen klar die Nachteile und geben den Atomstromgegnern genügend Gründe, sich gegen diese Technologie zur Wehr zu setzen. Ein sehr großes Problem ist nach wie vor der Abfall, der bei der Kernspaltung entsteht. Dieser muss sicher entsorgt werden und es gibt noch immer keine zuverlässige Lösung, die über Jahrzehnte funktioniert.
  • Natürlich lassen sich auch Unfälle nicht vollkommen ausschließen und es kommt immer noch zu größeren Pannen und Problemen. Bei einem besonders schweren Unfall stehen zahlreiche Menschenleben auf dem Spiel. Das radioaktive Material, das durch den Betrieb eines Atomkraftwerks entsteht, kann zum Bau von Atombomben verwendet werden.
  • Als Energiequelle wird Uran benötigt und diese Ressource ist äußerst knapp und wird irgendwann vollkommen zur Neige gehen. Des Weiteren lassen sich neue Kernkraftwerke nicht so ohne Weiteres in Betrieb nehmen, es müssen zahlreiche Bewilligungen eingeholt werden und die Inbetriebnahme kann Jahrzehnte dauern. 
Teilen: