Alle Kategorien
Suche

Nachforschungsauftrag für ein Einschreiben - so geht's online

Nachforschungsauftrag für ein Einschreiben - so geht's online1:38
Video von Heike Funke1:38

Ein Einschreiben wird, ähnlich wie ein Paket, mit einem Identcode versehen, sodass Sie dafür ganz leicht einen Nachforschungsantrag stellen können.

Ein Einschreiben wird meist dann verschickt, wenn ein Nachweis benötigt wird, dass zum Beispiel wichtige Unterlagen beim Empfänger angekommen sind. Da Einschreiben sich anhand des Identifizierungscodes nachverfolgen lassen, ist auch ein Nachforschungsauftrag kein Problem.

Vor dem Nachforschungsauftrag

  1. Wenn ein Einschreiben ausgeliefert, also beim Empfänger abgegeben wurde, erhalten Sie darüber eine Rückmeldung. Das kann bis zu einer Woche dauern. Sollten Sie dennoch wissen möchten, wo sich die Sendung befindet, haben Sie die Möglichkeit, den Weg der Sendung online zu verfolgen.
  2. Hierfür öffnen Sie die Sendungsverfolgung für Briefe der Deutschen Post und geben den entsprechenden Identcode ein. Zusätzlich tragen Sie das Versanddatum ein und klicken auf "Finden".
  3. Meist erscheint hier der aktuelle Sendungsstatus des Einschreibens oder der Vermerk, dass die Sendung bereits zugestellt wurde. Erscheint allerdings die Meldung "Es konnten keine Informationen zur Sendung gefunden werden", so können Sie einen Nachforschungsauftrag stellen.

Nachforschungsauftrag online stellen

  1. Sollte, wie oben genannt, Ihr Einschreiben nicht angekommen sein, so empfiehlt sich das Stellen eines Nachforschungsauftrags bei der Deutschen Post. Hierfür steht Ihnen online ein Formular zu Verfügung, das Sie nutzen können.
  2. Da dieses Formular allgemein gehalten ist, wählen Sie zunächst "Standardbrief" aus und machen die geforderten Angaben. Im letzten Punkt "Angaben zur Sendung" tragen Sie die Sendungsnummer (Identcode) des Einschreibens ein und den Inhalt dessen.
  3. Sie können oben auch auswählen, dass man Sie zu einer von Ihnen gewünschten Zeit zurückruft. Sie erhalten zunächst eine Kopie Ihrer Anfrage und können diese online überprüfen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos