Alle Kategorien
Suche

Musikerkennung für den PC - so gelingt die Musiksuche

Musikerkennung für den PC - so gelingt die Musiksuche2:40
Video von Michael Hirtz 2:40

Um über Ihren PC ein bestimmtes Musikstück erkennen zu lassen, können Sie sich das Musikerkennungs-Programm "Tunatic" installieren oder auch den Internetdienst Midomi.com verwenden. Wie Sie beide Möglichkeiten nutzen können, erfahren Sie hier.

Musik mit dem PC erkennen

Wenn Sie mit Ihrem PC ein bestimmtes Musikstück herausfinden möchten, können Sie dies mit der Freeware "Tunatic" machen. Die kostenlose Musikerkennungs-Software analysiert die gesuchte Musik und durchsucht anschließend in der eigenen Datenbank nach dem jeweiligen Künstler und den Titel.

  1. Um Tunatic nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Programm installieren. Öffnen Sie dazu die Webseite von Tunatic und laden Sie sich die Software bei "Tunatic v1.0.1b for Windows" herunter.
  2. Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die heruntergeladene exe-Datei.
  3. Daraufhin starten der Installationsassistent. Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung, indem Sie auf "Ja" klicken.
  4. Wählen Sie anschließend den gewünschten Installationsort aus und klicken Sie danach auf "Weiter".
  5. Klicken Sie nun auf "Installieren", um die Installation zu starten.
  6. Die Installation dauert nur wenige Sekunden und danach wird automatisch das Programm gestartet. Damit Tunatics das Lied richtig analysieren kann, müssen Sie noch Ihre Soundkarte als Aufnahmegerät festlegen. Machen Sie dazu einen Rechtsklick auf Tunatic und klicken Sie danach auf "Settings".
  7. Wählen Sie bei "Input Device" die Option "Was Sie hören" aus und klicken Sie danach rechts oben auf das Kreuz, um das Fenster wieder zu schließen.
  8. Öffnen Sie nun Ihren Musikplayer, den Sie auf Ihrem PC verwenden, und spielen Sie das Musikstück ab, das Sie herausfinden möchten.
  9. Wechseln Sie dann wieder zu Tunatic und klicken Sie links auf das Such-Symbol.
  10. Daraufhin untersucht Tunatic das Musikstück und zeigt Ihnen nach einigen Sekunden sowohl den Interpreten als auch das Musikstück an. Um eine neue Suche zu starten, müssen Sie links auf das Kreuz klicken, das nächste Musikstück abspielen und danach erneut auf das Such-Symbol klicken.

Internetdienst Midomi.com für die Musikerkennung nutzen

Alternativ können Sie auch den Internetdienst Midomi.com verwenden, der Ihnen unter anderem eine Musikerkennung anbietet. 

  1. Rufen Sie dazu die Webseite Midomi.com auf.
  2. Klicken Sie ganz oben auf "Click and Sing or Hum".
  3. Daraufhin erscheint ein kleines Fenster, mit dem Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben müssen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie noch Ihre Soundkarte als Mikrofon festlegen. Machen Sie dazu einen Rechtsclick auf das kleine Fenster und klicken Sie danach auf "Einstellungen".
  4. Klicken Sie danach in dem Fenster unter in der Mitte auf das Mikrofon-Symbol und wählen Sie bei "Mirkofon" den Eintrag "Was Sie hören" aus.
  5. Klicken Sie nun auf das zweite Symbol von links, bei dem ein Auge auf einem Bildschirm ist.
  6. Spielen Sie nun das Musikstück ab, das Sie analysieren möchten, und wechseln Sie danach wieder auf die Webseite Midomi.com.
  7. Wählen Sie dort die Option "Zulassen" aus, um dem Dienst den Zugriff auf Ihr Mikrofon zu erlauben.

Daraufhin startet automatisch die Analyse des Liedes. Dies dauert nur wenige Sekunden und Sie werden anschließend auf eine neue Seite weitergeleitet, auf der Sie den Künstler, das Lied und weitere Informationen wie zum Beispiel das Erscheinungsdatum erhalten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos