Alle Kategorien
Suche

Müller-Kostüme erstellen - so geht's

Möchten Sie sich an Fasching als Müller verkleiden, so gibt es viele unterschiedliche Kostümempfehlungen, die Sie leicht umsetzen können.

Auch Mehl gehört zur Müller-Kostümierung.
Auch Mehl gehört zur Müller-Kostümierung.

Was Sie benötigen:

  • Kostüm 1:
  • helles Leinenhemd (cremefarben oder weiß)
  • helle Hose
  • helle Weste
  • Bäckermütze
  • Mehlstaub
  • Kostüm 2:
  • helles Hemd
  • helle Hose
  • nach Belieben helle Weste
  • Schürze
  • Bäckermütze
  • Jutesack
  • getrocknetes Korn (Halme mit Ähren)
  • Mehlstaub

Müller - eine einfache Kostümempfehlung

  1. Wenn Sie sich zu Karneval als Müller verkleiden möchten, so sollten Sie bevorzugt auf hellere Kleidungsstücke zurückgreifen, um die Kostümempfehlung umzusetzen. Empfehlenswert sind unter anderem Kleidungsstücke aus Leinen, die besonders authentisch wirken. Ziehen Sie sich also beispielsweise ein cremefarbenes oder weißes Hemd aus dem genannten Material über. Es kann über Trompetenärmel verfügen, die mit einem Knopf am Bündchen verschlossen werden.
  2. Auch die passende Hose gehört zu der Müller-Kostümempfehlung. Wählen Sie diese am besten eine Nuance dunkler aus und ziehen Sie die Beinbekleidung daraufhin ebenfalls über.
  3. Um das Kostüm als Müller weiter zu komplettieren, sollten Sie nun auch eine Weste über das Hemd überziehen. Diese sollte ebenfalls in einem hellen Farbton gewählt sein.
  4. Um das Kostüm abzurunden, sollten Sie sich zu guter Letzt noch eine Bäckermütze aufsetzen.
  5. Nehmen Sie schließlich noch ein wenig Mehl und bestäuben Sie damit Ihre Hände und auch wenig Ihr Gesicht. Schon ist die Müller-Kostümierung fertiggestellt.

So können Sie sich auch als Müller verkleiden

  1. Sie können auch (wie bei dem ersten Kostüm) zunächst ein helles Hemd und auch eine helle Hose auswählen. Ziehen Sie die beiden Kleidungsstücke über. Nach Belieben tragen Sie auch die Weste dazu.
  2. Nun legen Sie sich eine helle Schürze um und setzen eine Bäckermütze auf.
  3. Als passendes Accessoire sollten Sie noch einen Jutesack mit ein paar Kornhalmen mit sich führen und sich mit etwas Mehl das Gesicht und auch die Schürze ein wenig bestäuben.
Teilen: