Alle Kategorien
Suche

MSN-Seite wird nicht richtig angezeigt - so lösen Sie das Problem

Ihr Besuch im Internet ist durch eine Startseite geprägt. Diese ist meistens aus Gründen der Informationssuche oder Ihren bevorzugten Aktivitäten von Ihnen gewählt worden. So ist auch die MSN-Seite eine beliebte Startseite. Dann ist es besonders ärgerlich, wenn diese nicht richtig angezeigt wird. Mit ein paar schnellen Einstellungen lässt sich dieses Problem für Sie jedoch recht schnell beheben.

Mir der richtigen Problemlösung wird Ihnen die MSN-Seite wieder angezeigt.
Mir der richtigen Problemlösung wird Ihnen die MSN-Seite wieder angezeigt.

Deshalb wird Ihre MSN-Seite nicht richtig dargestellt

Ihre MSN-Seite kann durch viele verschiedene Ursachen nicht richtig angezeigt werden. Dafür haben Sie aber auch dementsprechend viele Lösungsmöglichkeiten für dieses Problem. 

  • Leeren Sie als Erstes Ihren Browsercache. Denn dass könnte Ihnen bei den Modellen von Firefox und Internet Explorer schon eine große Hilfe sein.
  • Verlassen Sie sich bei einem neuen Computer nicht auf die Windowstreiber. Installieren Sie deshalb die gerätespezifischen Treiber.
  • Es kann auch sein, dass ein spezielles und neu installiertes Tool die Darstellung verhindert. Dies müssten Sie jetzt herausfinden. Vielleicht funktioniert die Anzeige bei deinstalliertem Programm wieder richtig.
  • Außerdem können auch zu viele Add-ons für den jeweiligen Browser dafür verantwortlich sein, dass die MSN-Seite nicht richtig angezeigt wird.
  • Des Weiteren ist Ihnen eine Systemwiederherstellung ein hilfreiches Mittel bei diesem Problem. Sie finden diese in Ihrer Systemsteuerung.
  • Mitunter haben Sie einfach nur vergessen, dass Sie Javascript erlauben müssen. Denn ohne diese Einstellung können die diversen Einbettungen nicht angezeigt werden.
  • Manchmal kommt daher am oberen Ende des Bildschirms eine Anfrage hereingerutscht. Wenn Sie diese jetzt anklicken, können Sie die gewünschte Option ausführen.
  • Bei Firefox 8 ist dieses Problem ein "kleiner" Bug. Dann benutzen Sie einfach eine andere Version.

Durch die Antivirensoftware wird die Seite falsch angezeigt

Verschiedene Antivirenprogramme verhindern das Eindringen bestimmter Inhalte. Dadurch kann Ihre MSN-Seite aber auch nicht richtig angezeigt werden. Dann müssen Sie dies umgehend ändern.

  • Sie können den Einfluss Ihrer Antivirensoftware testen. Deaktivieren Sie das Programm für einen kurzen Moment. Gehen Sie dabei auf die MSN-Seite.
  • Sie werden sehen, dass es daran gelegen hat. Meistens ist es nur der Malware-Schutz. Ansonsten können Sie in jedem Programm spezielle Seiten erlauben. Dies erledigen Sie nun für die MSN-Seite.

Mit diesen Schritten sollte sich die Darstellung Ihrer MSN-Seite wieder normalisieren. Die sparsame Darstellung ist dann nicht mehr präsent. Und da die Seite wieder richtig angezeigt wird, können Sie alle Features wie gewohnt ausführlich verwenden.

Teilen: