Alle Kategorien
Suche

MSN-Posteingang lässt sich nicht öffnen - so beheben Sie das Problem

Mitunter kommt es vor, dass sich der MSN-Posteingang nicht mehr öffnen lässt. Es ist nicht immer einfach, die Ursache dafür zu finden, aber in den meisten Fällen kann das Problem behoben werden.

Öffnen des MSN-Posteingangs schlägt manchmal fehl
Öffnen des MSN-Posteingangs schlägt manchmal fehl © Gerd Altmann / Pixelio

Es ist natürlich sehr ärgerlich, wenn sich der MSN-Posteingang nicht mehr öffnen lässt. Das Problem ist nicht immer einfach zu beheben, da es von MSN kaum eine Hilfestellung dazu gibt. Trotzdem sollten Sie die Ruhe bewahren und versuchen, die Ursache dafür zu finden.

So lässt sich der MSN-Posteingang meistens wieder öffnen

  1. Oftmals lässt sich der MSN-Posteingang deshalb nicht öffnen, weil die Server bei MSN völlig überlastet sind. In dem Fall müssen Sie sich etwas gedulden und es später nochmals versuchen.
  2. Sie sollten aber auch überprüfen, ob Ihre Zugangsdaten korrekt sind.
  3. In gewissen Intervallen wird der MSN-Posteingangsserver gewartet und ist dann ebenfalls nicht erreichbar. Nicht immer wird auf Wartungsarbeiten hingewiesen.

Falls sich der MSN-Posteingang trotzdem nicht öffnen lässt

  1. Sollte sich der MSN-Posteingang trotz der oben genannten Maßnahmen nicht öffnen lassen, kann Ihr Posteingang von MSN blockiert worden sein. Das geschieht häufiger als Sie vielleicht denken.
  2. Mitunter erlangen unbefugte Personen Zugang zu Ihrem E-Mail-Konto und missbrauchen es für unseriöse Zwecke. Das ist der häufigste Grund für eine Sperrung des E-Mail-Accounts.
  3. In einem solchen Fall müssen Sie den Kundensupport kontaktieren. Der Support lässt sich allerdings nicht auf dem direkten Wege kontaktieren. Ihnen bleibt also nichts anderes übrig, als sich im Windows Live Solution Center anzumelden und dort Ihre Frage zu stellen.
  4. Dann werden Sie in der Regel vom Support-Team kontaktiert und Ihr MSN-Posteingang wird wieder freigeschaltet.

Um eine Sperrung Ihres MSN-Posteingangs zukünftig zu vermeiden, sollten Sie in regelmäßigen Abständen Ihr Passwort ändern. Dadurch erschweren Sie unbefugten Personen den Zugriff auf Ihre Daten. Das Gleiche gilt auch für alle anderen E-Mail-Accounts.

Teilen: