Alle Kategorien
Suche

Monaco-Einbürgerung - so bereiten Sie sich vor

Die Länder haben sehr unterschiedliche Kriterien für die Einbürgerung. Wer über eine Monaco-Einbürgerung nachdenkt, muss sich allerdings nicht auf einen Einbürgerungstest vorbereiten. In Monaco entscheidet der Fürst allein, wer monegassischer Staatsbürger wird und wer nicht.

Einbürgerungen in Monaco entscheidet der Fürst!
Einbürgerungen in Monaco entscheidet der Fürst!

Was Sie benötigen:

  • Keine Pflicht zum Militärdienst
  • 1. Wohnsitz in Monaco

Vorbereitung auf die Monaco-Einbürgerung

  • Die Monaco-Einbürgerung unterscheidet sich sehr von Einbürgerungen in andere Länder, da kein Einbürgerungstest gemacht wird. Wer im Fürstentum-Monaco eingebürgert werden will, muss die Zustimmung von Fürst Albert II. bekommen. Beachten Sie einige Voraussetzungen, bevor Sie Ihr Gesuch an den Fürsten stellen.  
  • Wenden Sie sich zuerst an den Service de la Nationalité. Die Behörde hat Ihren Sitz  im Rathaus von Monaco und regelt die Einbürgerungsvoraussetzungen für Monaco. Hiernach gibt es zwei Bedingungen, die Sie erfüllen müssen. Sie müssen einerseits zehn Jahre lang Ihren ersten Wohnsitz in Monaco gehabt haben. Es wird nur die Zeit ab Ihrer Volljährigkeit berücksichtigt. Sie dürfen keine militärischen Verpflichtungen aus Ihrem Heimatland haben. Erfüllen Sie beide Voraussetzungen, dürfen Sie ein Gesuch an den Fürsten stellen, indem Sie um die Monaco-Einbürgerung bitten. Überprüfen Sie, ob Sie beide Voraussetzungen erfüllen.
  • Erfüllen Sie nicht beide Voraussetzungen, so sollten Sie den Militärdienst in Ihrem Herkunftsland ableisten und Ihren ersten Wohnsitz in Monaco anmelden.
  • Überprüfen Sie danach, ob Sie die beiden Voraussetzungen erfüllen. Ist dies der Fall, stellen Sie Ihre Anfrage auf die Monaco-Einbürgerung an den Fürsten von Monaco und gedulden Sie sich.
  • Sie können sich sicherlich vorstellen, dass viele Menschen auf Ihre Einbürgerung warten. Aktuell haben ca. 800 Menschen einen Antrag an den Fürsten gestellt. Sie sollten demnach keinen Zeitdruck haben, wenn Sie die Monaco-Einbürgerung beantragen.

Wissenswertes über Monaco

  • In Monaco entscheidet der Fürst Albert II., wer die Staatsangehörigkeit nach erfolgreicher Monaco-Einbürgerung verliehen bekommt und wer nicht. Ein hohes Vermögen ist hierfür kein ausreichendes Kriterium.
  • Sie sollten stets beachten, dass der Fürst von Monaco Ihren Antrag auf Einbürgerung auch ablehnen kann, wenn Sie beide Voraussetzungen erfüllen.

 

Teilen: