Alle Kategorien
Suche

Mode, die zu Ihnen passt - Anregungen

A, H, V oder X - welcher Figur-Typ sind Sie? Betrachten Sie die Merkmale Ihres Körper einmal genau! Und, konnten Sie Ihren Figur-Typ einordnen? Gut! Denn nun finden Sie - ganz einfach - die Mode, die zu Ihnen passt.

Zeigen Sie sich!
Zeigen Sie sich!

Erkennen Sie Ihren Typ und finden Sie die Kleidung, die Ihnen gerecht wird.

Welcher Mode- und Figur-Typ sind Sie?

A, H, V oder X? Kennen Sie Ihre Körperform? Finden Sie heraus, welche Mode dazu passt!

  1. Ist Ihr Oberkörper schmal, Hüften und Oberschenkel aber eher kräftig? Dann gehören Sie zum Figur-Typ "A".
  2. Oder haben Oberkörper und Hüften in etwa ein Maß und gehen ineinander über? Ihre Figur entspricht dem Typ "H".
  3. Haben Sie dagegen einen üppigen Busen, Taille und Hüften sind aber schmal? Sie sind der V-Typ!
  4. Oder entspricht Ihre Figur dem Typ "X": Voller Busen, schmale Taille und breite Hüften?

Passende Kleidungsstücke für Ihren Typ

Sie haben sich in einem der Figur-Typen erkannt? Dann lesen Sie nun, welche Mode besonders gut zu Ihnen passt:

  • Typ "A": Betonen Sie Ihren Oberkörper - wählen Sie aber keine zu engen Oberteile. Ein schöner Ausschnitt (vielleicht in V-Form) passt gut zu Ihrem Typ, denn er lenkt die Blicke von Ihrem "Problembereich" ab. Während Sie bei Blusen und Pullis helle (und auffälligere) Farben bevorzugen sollten, sollten Sie Hosen oder Röcke in dezenteren, dunklen Farbtönen wählen - auf Muster sollten Sie verzichten.
  • Typ "H": Gerade schmale Schnitte - so sollte Ihre Mode aussehen. Sie müssen nichts verdecken oder verstecken. Ihr einziges Problem: Fehlende Rundungen. Auf stark taillierte Kleidung oder breite Gürtel sollten Sie deshalb verzichten. Tragen Sie stattdessen Hosen, die Ihre Hüften und Ihren Po betonen! Bei Farben und Mustern haben Sie die freie Wahl - Sie können alles tragen, was Ihnen gefällt.
  • Typ "V": Lenken Sie die Blicke von oben nach unten! Betonen Sie Taille, Hüfte, Po und Beine - tragen Sie schlicht geschnittene, (dunkle) Oberteile und bevorzugen Sie schicke Röcke und Hosen in hellen Farben. Vermeiden Sie alles, was Ihren Oberkörper betonen könnte. Frauen mit einer "V"-Figur haben meist sehr hübsche Beine. Zeigen Sie, was Sie haben - tragen Sie auch mal kurze Röcke!
  • Typ "X": Tragen Sie alles, was Ihre super Taille zur Geltung bringt! Betonen Sie Ihre weiblichen Rundungen mit taillierter Kleidung, tragen Sie breite Gürtel - das steht Ihnen gut! Ober- und Unterteile dürfen ruhig schmal und figurbetont geschnitten sein - zu eng anliegende Teile sollten Sie aber nicht anziehen. Auf den "Schlabber"-Look sollten - und können - Sie verzichten. Zeigen Sie Ihre Kurven!

Es gibt eine große Auswahl an Kleidungsstücken, die jede Körperform ins rechte Licht rücken kann. "Mogeln" Sie Ihre Problemzonen - zum Beispiel mit der passenden Jeansform - einfach weg. Während es vor einigen Jahren (vor allem für Frauen mit üppigen Rundungen) noch schwierig war, hübsche Mode zu erschwinglichen Preisen zu finden, bieten inzwischen selbst  "Modediscounter" schicke Sachen auch in XXL-Größen an.

Teilen: