Alle Kategorien
Suche

MKV in AVI umwandeln bei Mac - so geht's

MKV in AVI umwandeln bei Mac - so geht's 1:58
Video von Bruno Franke1:58

Um auf Ihrem Mac eine MKV-Datei umwandeln zu können, haben Sie mehrere kostenlose Programme zur Auswahl, die Sie abhängig von der Form Ihrer Umwandlung anwenden können. Erfahren Sie, welche Software sich für welchen Zweck eignet und wie Sie eine AVI-Datei mit HandBrake erstellen lassen.

MKV-Konverter für den Mac

Für den Mac gibt es verschiedene Konverter, mit denen Sie Ihre MKV-Videos in das AVI-Format umwandeln können.

  • Dazu könnten Sie zum Beispiel für kleine Videos die Freeware "Any Video Converter Ultimate" verwenden. Das Programm wandelt in der kostenlosen Version Videos mit bis zu 3 Minuten Länge um und kann dabei unter anderem MKV-Dateien zu AVI umwandeln oder Videos direkt für Geräte wie Smartphones oder Spielekonsolen erstellen. Sollte das Ausgangsvideo länger als 3 Minuten sein, müssten Sie die Software kaufen. 
  • Alternativ könnten Sie auch das kostenlose Programm "Xilisoft Video Converter for Mac" nutzen. Die Freeware unterstützt dabei fast alle Video-Formate und Sie können mit dem Programm auch mehrere Video-Dateien zusammenfügen oder die Videos schneiden. Zudem haben Sie die Möglichkeit neue Tonspuren hinzuzufügen oder Effekte in das Video einzuarbeiten. Auch hier werden in der kostenlosen Version nur 3 Minuten des Videos unterstützt.
  • Außerdem können Sie mit "Free Video Converter" Ihre MKV-Dateien umwandeln. Diesen finden Sie im Mac App Store neben vielen weiteren kostenlosen Konvertern. Die Software ist intuitiv zu bedienen, bietet aber einen geringeren Funktionsumfang. Allerdings können hiermit Videos von beliebiger Länge kostenlos konvertiert werden.

MKV mit Free Video Converter zu einer AVI-Datei umwandeln

Aus einer MKV-Datei eine Video-Datei im AVI-Format erstellen: dies können Sie schnell und einfach mit der Software Free Video Converter machen.

  1. Laden Sie sich dazu Free Video Converter im App Store herunter und installieren Sie die Software auf Ihrem Mac.
  2. Starten sie das Programm und ziehen Sie Ihre MKV-Datei einfach per Drag-and-Drop in das Fenster oder klicken Sie auf den Button in der Mitte und wählen Sie die Datei aus.
  3. Legen Sie nun über den Button rechts für das Videoformat das gewünschte Ausgabeformat "AVI" fest.
  4. Zum Umwandeln Ihrer MKV-Datei müssen Sie dann nur noch rechts unten auf die Schaltfläche für die Konvertierung drücken und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist, was einige Minuten in Anspruch nehmen kann
  5. Anschließend können Sie den Ausgabeordner per Klick öffnen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos