Alle Kategorien
Suche

Mit Tablet-PC telefonieren - so klappt Videotelefonie

Mit Tablet-PC telefonieren - so klappt Videotelefonie1:48
Video von Michael Hirtz 1:48

Tablet-PCs gewinnen in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Gründe hierfür stellen ihre Mobilität und ihre Fähigkeit, sich per UMTS mit dem mobilen Internet zu verbinden, dar. Dies kann für den Nutzer - Internettelefonie sei Dank - eine kostengünstige Möglichkeit darstellen, um mit seinen Liebsten in Kontakt zu bleiben. Hier erfahren Sie, wie auch Sie mit Ihrem Tablet-PC kostengünstig telefonieren können.

Tablet-PCs verbinden Menschen

Die Vielfalt an Möglichkeiten, die ein Tablet-PC bietet, um mit Freunden und Verwandten in Kontakt zu bleiben, ist nahezu unerschöpflich. Seien es soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und das neue Google + oder Instant-Messenger wie ICQ, der schriftliche Kontakt mit anderen Personen ist noch lange nicht das Maß der Dinge.

  • Viel schöner ist es doch, die Stimme des Gegenübers zu hören. Auf dem telefonischen Weg kann dies, je nach Entfernung, aber eine recht kostspielige Angelegenheit sein
  • Hier bieten Tablet-PCs mit ihren zahlreichen Apps eine gute Möglichkeit, mit seinen Liebsten über das Internet zu kommunizieren.

So telefonieren Sie mit iPad und Co

Egal welches Tablet Sie benutzen, für jedes Betriebssystem gibt es einige Anwendungen, die das Telefonieren über Ihren Tablet-PC ermöglichen. Die wohl bekannteste Anwendung hierfür ist sicher „Skype“, ein Programm das seinen Nutzern erlaubt, über ihre Computer oder Tablets zu telefonieren. Und so nutzen Sie es:

  1. Laden Sie sich Skype aus dem Android-Market oder dem App-Store (hier erscheint die Skype-App wohl erst im Herbst/Winter 2011) herunter
  2. Nach dem Download wird die App automatisch auf Ihrem Tablet-PC installiert.
  3. Rufen Sie die App auf und richten Sie sich ein Skype-Konto ein. Hierzu brauchen Sie einfach nur den angezeigten Schritten zu folgen.
  4. Haben Sie die App installiert, können Sie auch schon Freunde und Verwandte zu Ihren Kontakten hinzufügen. Dies setzt natürlich voraus, dass auch jene bei Skype angemeldet sind.
  5. Und schon können Sie die gewünschte Person „anrufen“.

Mit Skype ist es Ihnen auch möglich, Ihren Gesprächspartner während dem Telefonat zu sehen. Hierzu ist allerdings vorausgesetzt, dass beide beteiligten Geräte mit einer Frontkamera ausgestattet sind.

Sind Sie im Besitz eines iPad 2, bietet sich mit „Facetime“ eine vorinstallierte Möglichkeit zur Videotelefonie. Diese ist allerdings nur auf Apple-Geräte mit Frontkamera begrenzt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos