Alle Kategorien
Suche

Mit Ölziehen entgiften - so funktioniert's

Ölziehen ist eine tolle und wirkungsvolle Methode, um zu entgiften. Dabei werden mit Hilfe von hochwertigem Öle Gifte, Schadstoffe und Erreger aus dem Mundraum aufgenommen anschließend einfach ausgespuckt.

Was Sie benötigen:

  • Sonnenblumenöl

Wie das Ölziehen wirkt

  • Durch das Kauen des Öls wird die Schleimhaut im Mundraum stark durchblutet. Dabei werden Giftstoffe und Erreger an das Öl abgegeben.
  • Die Mikroflora des Mundes wird wieder hergestellt.
  • Eingesetzt wird das Ölziehen, um Zähne und Zahnfleisch zu stärken, das Immunsystem positiv zu beeinflussen, gegen Halschmerzen anzukämpfen, Verdauungsprobleme, Arthrose, Rheuma und Nasennebenhöhlenprobleme zu lindern. Vor allem aber wird der Körper entgiftet.

Ölziehen, ein tolle Möglichkeit um zu entgiften

  • Am besten lässt sich das Ölziehen mit einem hochwertigen, kaltgepressten Sonnenblumenöl durchführen.
  • Nehmen Sie einen Esslöffel Öl in den Mund. Versuchen Sie das Öl zu kauen, durch die Zähne zu pressen, im Mund hin und her zubewegen. Fangen Sie damit mit kurzen Zeiten an. Hören SIe damit auf, wenn es Ihnen zuviel oder gar unangenehm wird. Steigern Sie täglich die Zeit, bis hin zu circa zehn Minuten.
  • Anschließend wird das Öl ausgespuckt. Am besten spucken Sie das Öl in ein Papiertaschentuch. Wenn Sie das Öl ins Waschbecken spucken, kann es passieren, dass durch das Öl der Abfluss verstopft wird und noch dazu die Keime, die sich im Öl befinden in das Grundwasser gelangen.
  • Das Öl nimmt im Mund eine weißliche Farbe an. Diese bekommt das Öl durch die Giftstoffe. Ist das Öl noch gelblich, sollte noch weiter gekaut werden.
  • Auf keinen Fall darf das Öl beim Ölziehen geschluckt werden. Alle losgelösten Erreger würden dann in den Blutkreislauf gelangen. Und das Ziel es es ja, den Körper zu entgiften.
  • Nach dem Ausspucken des Öls sollten Sie mehrmals den Mund mit klarem Wasser ausspülen und die Zunge mit einem Zungenschaber sauber abkratzen.
  • Wenn Sie mehrere Woche das Ölziehen zu Ihrem "täglich Bort" machen, werden Sie schon bald die poitive Wirkung verspüren. Den Körper zu entgiften ist sehr wichtig und sollte auf jeden Fall zur kurmäßigen oder gar täglichen Anwendung werden.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.