Alle ThemenSuche
powered by

Mit nassen Haaren ins Bett - was Sie dabei beachten sollten

Bei nicht wenigen Menschen gestaltet sich der Alltagsablauf derart, dass tagsüber keine Zeit für ausgiebiges Waschen von Haut und Haaren übrig bleibt. Wenn man die Haare abends wäscht, können diese allerdings oft nicht richtig trocknen. Da eine Menge Gründe gegen das Föhnen von Haaren sprechen (keine Lust, hoher Energieverbrauch, greift die Haare an, dauert zu lange usw.), kommt es in der Folge dazu, dass man mit nassen Haaren ins Bett gehen muss. Dies ist an für sich auch in keinster Weise verwerflich - nur sollten Sie einige Dinge unbedingt dabei beachten.

Weiterlesen

Eine Nacht mit nassen Haaren kann zu einer bösen Erkältung führen.
Eine Nacht mit nassen Haaren kann zu einer bösen Erkältung führen.

Was Sie benötigen:

  • Handtuch zum Unterlegen

Schützen Sie sich bei nassen Haaren im Bett vor Erkältung und Muskelverspannung:

  • Wenn Sie mit nassen Haaren ins Bett gehen, sollten Sie unbedingt vorher die Fenster schließen. Dies gilt auch, wenn es abends noch relativ warm draußen ist. Nachts kühlt es draußen auch im Sommer häufig noch stark ab und wenn Sie Pech haben fangen Sie sich wegen Ihrer nassen Haare dann eine üble Erkältung im Bett ein.

  • Bei langen Haaren sollten Sie darauf achten, dass die Haare im Bett nicht mit Schultern, Hals oder Nacken in Berührung kommen. Aufgrund der Kälte, die von den Haaren ausgeht, kann es in diesem Bereich ansonsten schnell zu Verspannungen kommen.

Mit nassen Haaren ins Bett - das ist dabei zu beachten

  • Um zu vermeiden, dass das Kopfkissen bzw. das Kopfende Ihres Bettes total durchnässt, sollten Sie vor dem Schlafengehen ein weiches Handtuch darauf legen. Wenn sich viel Feuchtigkeit aus den nassen Haaren im Kissen oder in der Matratze Ihres Bettes sammelt, kann es je nach Material bei unzureichender Trocknung mit der Zeit zu Schimmelbildung im Kopfkissen kommen.

  • Je nach Haartyp kann das Zubettgehen mit nassen Haaren zur Folge haben, dass Ihnen am nächsten Tag sprichwörtlich die Haare zu Berge stehen. Um dies zu vermeiden sollten Sie sich allerdings nicht mit einem Haargummi in den nassen Haaren ins Bett legen. Zum einen können die Haare so noch schlechter trocknen und zum anderen kann die Haarstruktur durch das Aneinanderreiben der Haare im Haargummi beim Schlafen beschädigt werden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bauernzopf - Anleitung
Ornella Köstler
Beauty

Bauernzopf - Anleitung

Diese Frisur haben bereits unsere Großmütter getragen, als Sie jung waren und doch kommt er nie wirklich aus der Mode, der Bauernzopf. Es gibt ihn in den verschiedensten …

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche
Beauty

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Ähnliche Artikel

Ein Lattenrost sollte individuell eingestellt werden.
Jürgen Hemminger
Wohnen

Lattenrost richtig einstellen - so geht's

Wer sein Bett mit einer guten Matratze ausstatten möchte, muss bedenken, dass die Matratze allein noch keinen optimalen Liegekomfort bedeutet. Hierzu ist ein zusätzliches Teil …

Schlafen Sie gut!
Ralf Winkler
Heimwerken

Ein Bett aus Europaletten bauen - so geht es

Nach dem Umzug in die erste eigene Wohnung muss eine Menge angeschafft werden. Um Geld zu sparen, kann man bei einigen Möbelstücken improvisieren. So auch beim Bett, das sich …

Mit nassen Haaren richtig schlafen gehen.
Winnie Hildebrandt
Beauty

Mit nassen Haaren schlafen gehen - so geht's

Man hat sich am Abend die Haare gewaschen, hat nun aber keine Lust, sie so spät auch noch zu föhnen und zu stylen. Doch mit ein paar Tricks kann man sich mit den nassen Haaren …

Schon zu viele Schafe gezählt? Was kann man tun, wenn man nicht schlafen kann?
Katharina Schnack
Freizeit

Was tun, wenn man nicht einschlafen kann?

Was soll man nur tun, wenn man einfach nicht einschlafen kann? Schäfchen zählen? Oder den Mond anheulen? Schwere Schlafprobleme können ziemlich an der Lebensqualität zehren.

Mit einer bequemen Matratze fällt das Aufstehen schwerer.
Dana Kaule
Gesundheit

Gelmatratze - Vor- und Nachteile

Gelmatratzen erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie gluckern nicht wie Wasserbetten, sind aber ebenso bequem und weitaus pflegeleichter als Federkernmatratzen. Dennoch ist eine …

Einfach nur schlafen!
Markus Tacik
Freizeit

Bis in die Puppen schlafen am Wochenende

Wer kennt es nicht, die Arbeitswoche war lang und anstrengend, doch nun steht endlich das Wochenende vor der Tür. Die letzten Tage über mussten Sie ständig um sechs aufstehen, …

Manchmal schmerzt der Rücken schon am Morgen
Manuela Käselau
Gesundheit

Rückenschmerzen am Morgen - das kann helfen

Wenn Sie Rückenschmerzen am Morgen kennen, sollten Sie dem auf den Grund gehen. Möglicherweise lässt sich dieses Problem schnell beheben und Sie leiden, ohne dass Sie das …

Schon gesehen?

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert
Beauty

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Das könnte sie auch interessieren

Das Barfußlaufen ist eine natürliche Fußpflege.
Monika Rosenbaum
Beauty

Fußpflege - Tipps

Wenn Sie nach Fußpflege-Tipps suchen, stoßen Sie sicherlich oft auf teure Kosmetikprodukte und Pflegeutensilien. Man kann die Füße aber durchaus auch auf natürliche Weise …

Gegen gerötete Gesichtshaut helfen fetthaltige Cremes.
Nadine Ehlert
Beauty

Gerötete Haut - Beautytipps

Gerötete Haut lässt das Gesicht fleckig und unruhig wirken. Der Teint sieht ungesund aus, häufig sind die betroffenen Hautpartien schuppig und knitterig. Wenn Sie dieses …

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.
Hanna Petersen
Beauty

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.
Sebastian Pekrul
Beauty

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …

Augenbrauen richtig zupfen - Anleitung
Marc Tilian
Beauty

Augenbrauen richtig zupfen - Anleitung

Eine gepflegte Augenbraue ist der Hingucker in Ihrem Gesicht. Wenn Sie nicht mit den richtigen Genen von Natur aus ausgestattet sind, ärgern Sie sich vielleicht über zu tief …