Alle Kategorien
Suche

Mit ICQ einen Videoanruf tätigen - so geht's

ICQ ermöglicht es Ihnen nicht nur, zu chatten, sondern auch Videoanrufe zu tätigen. Um die Videotelefonie zu nutzen, müssen Sie einige Dinge beachten.

Videotelefonate mit ICQ
Videotelefonate mit ICQ

Was Sie benötigen:

  • PC oder Notebook
  • Lautsprecher
  • Mikrofon
  • Webcam

Für einen Videoanruf benötigen Sie einen PC oder ein Notebook mit Lautsprecher und Mikrofon sowie eine Webcam. Der Lautsprecher wird benötigt, damit Sie Ihren Gesprächspartner verstehen, das Mikrofon überträgt IhreWort an den Partner und die Webcam überträgt das Bild dazu. Die meisten Videoanrufe über das Internet sind kostenlos, wenn Sie über eine DSL-Flatrate verfügen.

Mit ICQ videotelefonieren

  1. Öffnen Sie ICQ und wählen Sie den entsprechenden Kontakt aus. Ist der ausgewählte Gesprächspartner online, so klicken Sie diesen an.
  2. ICQ erkennt meist Ihre Webcam und das Mikrofon, sodass unter den Kontakten eine Liste von verschiedenen Symbolen angezeigt wird. Klicken Sie auf das Symbol mit der Webcam und warten Sie, bis Ihr Gesprächspartner den Videoanruf entgegen nimmt.
  3. Nun erscheint auf Ihrem Bildschirm das Videobild des Gesprächspartners. Ihr eigenes Bild, so wie es Ihr Partner sieht, sehen Sie unten links in der Ecke. Sollte das Bild Ihres Gesprächspartner nicht angezeigt werden, klicken Sie auf den kleinen weißen, nach unten zeigenden Pfeil und klicken auf Webcam. Nun wählen Sie Ihre Webcam aus und bestätigen die Auswahl. Anschließend sollte das Bild angezeigt werden.
  4. Um das Gespräch zu beenden, klicken Sie auf den roten Hörer, welcher unter dem Bild angezeigt wird. Dort finden Sie auch die Anzeige für die Gesprächsdauer.

Sollten Sie noch kein ICQ nutzen, so können Sie dieses kostenlos herunterladen. Installieren Sie es und legen Sie anschließend einen neuen Benutzer an. Nach erfolgreicher Anmeldung fügen Sie den gewünschten Kontakt hinzu. Beachten Sie, dass Sie das Gespräch nur mit einem Partner führen können, da Konferenzen mit mehreren Gesprächspartnern derzeit seitens ICQ noch nicht unterstützt werden.

Teilen: