Alle Kategorien
Suche

Mit Filzstreifen einen Schlüsselanhänger basteln – so geht’s

Mit Filzstreifen einen Schlüsselanhänger basteln – so geht’s1:54
Video von Liane Spindler1:54

Filz ist ein ganz beliebtes Material zum Basteln. Denn Filz lässt sich leicht zuschneiden, kann einfach beklebt werden und eignet sich daher sehr schön zum Basteln mit Kindern. Auch aus Filzstreifen lassen sich schöne und kreative Dinge herstellen.

Was Sie benötigen:

  • Filz in unterschiedlichen Farben
  • Schlüsselring
  • Flüssigkleber
  • Konturenschere
  • glitzernde Gelstifte
  • Perlen
  • Bleistift
  • Lineal

Einen Schlüsselanhänger oder ein Schlüsselband können Sie ganz leicht aus einem Filzstreifen basteln. Das Band können Sie dann individuell gestalten, indem Sie es bekleben oder beschriften.

So basteln Sie aus Filzstreifen einen Schlüsselanhänger

  1. Zeichen Sie mit dem Lineal und einem Bleistift einen Streifen von ca. 30 x 2 cm auf den Filz auf.
  2. Mit einer Konturenschere schneiden Sie entlang der aufgezeichneten Linie den Filzstreifen aus.
  3. Konturenscheren bekommen Sie mit einem Wellenmuster, einem Zick-Zack-Muster oder einem Mix aus beiden Mustern.
  4. Nun nehmen Sie wieder ein Stück Filz in einer anderen Farbe und müssen daraus noch mal einen Filzstreifen ausschneiden, der aber diesmal 2 cm kürzer und auch 1 cm schmaler ist.
  5. Diesen kleineren Streifen können Sie mit dem gleichen Scherenmuster ausschneiden.
  6. Streichen Sie auf dessen Rückseite dünn etwas Flüssigkleber auf und kleben Sie den kleinen Filzstreifen gleichmäßig auf den etwas größeren auf.
  7. Wenn der Kleber getrocknet ist und die Filzstreifen gut zusammen kleben, dann können Sie mit dem Verzieren beginnen.

So verzieren Sie die Filzstreifen

  1. Jetzt können Sie den Filzstreifen natürlich noch verzieren. Kleben Sie dazu bunte Perlen oder kleine Holzperlen auf den mittleren Streifen auf.
  2. Den äußeren Rand, also der Teil, der von dem großen Filzstreifen an den Seiten heraus schaut, können Sie mit einem Glitzerstift verschönern oder Sie kleben hier kleine Perlen und Strasssteinchen auf.
  3. Sie können auch einen Namen darauf schreiben, und haben dann direkt ein schönes Geschenk für eine Freundin.

So wird aus dem Filzstreifen ein Schlüsselanhänger

  1. Wenn alle verklebten Stellen gut getrocknet sind, und auch die Perlen richtig verklebt sind, dann müssen Sie die Enden des Filzstreifens natürlich noch miteinander verbinden.
  2. Dazu klappen Sie den Filzstreifen in der Mitte zusammen, sodass der verzierte Teil nach außen zeigt.
  3. Nehmen Sie jetzt den Schlüsselring, und drehen Sie diesen gleichmäßig durch beide Filzenden hindurch.

Jetzt haben Sie einen schönen Schlüsselanhänger, den Sie an Ihrem Schlüsselbund befestigen können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos