Alle Kategorien
Suche

Mit einem Rechner Terme lösen - so gelingt's

Mit dem richtigen Taschenrechner kann Ihnen das mathematische Leben einfacher gemacht werden. Ein guter wissenschaftlicher Taschenrechner ist der Casio fx-991ES und fx-991ES Plus, der für wenig Geld im Handel erhältlich ist. Mit dem Casio fx-991ES beziehungsweise Plus können Sie unter anderem Terme mit einer oder mehreren Unbekannten berechnen.

So berechnen Sie Terme mit einem Taschenrechner von Casio.
So berechnen Sie Terme mit einem Taschenrechner von Casio.

Was Sie benötigen:

  • Casio fx-991ES
  • Casio fx-991ES Plus

So können Sie mit dem Taschenrechner Terme mit mehreren Unbekannten berechnen

Wenn Sie den Taschenrechner „fx-991ES“ beziehungsweise „fx-991ES Plus“ von Casio besitzen, haben Sie die Möglichkeit in wenigen Schritten Terme mit mehreren Unbekannten zu berechnen.

  1. Als Erstes schalten Sie Ihren Taschenrechner über den Knopf „On“ an.
  2. Drücken Sie als Nächstes auf die „Mode Setup“ Taste links neben der „On-Taste“.
  3. Um nun einen Term mit mehreren Unbekannten zu berechnen, müssen Sie sich in den Mode „EQN“ begeben, dazu drücken Sie die „5“ auf dem Taschenrechner.
  4. Nun können Sie auswählen ob Sie Terme mit zwei Unbekannten oder mit drei Unbekannten berechnen wollen, dazu drücken Sie entweder die „3“ für zwei Unbekannte oder die „4“ für die Berechnung eines Terms mit drei Unbekannten.
  5. Um zum Beispiel den Term „2x²+10x+5=0“ zu berechnen, drücken Sie nun die „3“.
  6. Geben Sie nun hintereinander die Werte vor dem „x²“, dem „x“ und den Wert ohne Unbekannte für die Buchstaben „a“, „b“ und „c“ ein. Nach der Eingabe der Zahl drücken die das „Gleichheitszeichen“, um den nächsten Wert einzugeben. Falls Sie einen falschen Wert eingeben haben, können Sie alle Werte mit der „AC-Taste“ löschen.
  7. Drücken Sie nach der Eingabe der Werte wiederum das Gleichheitszeichen, damit der Rechner Ihre Funktion berechnen kann.
  8. Nach einer kurzen Zeit, zeigt der Rechner Ihnen zuerst den Wert für die erste Unbekannte. Wenn Sie nun auf das Gleichheitszeichen drücken, erhalten Sie den Wert für die zweite Unbekannte.

Die Methode mit drei Unbekannten funktioniert in gleicher Weise.

So lösen Sie Terme mit dem Rechner über die „Solve-Funktion“

Eine weitere Möglichkeit, Terme mit dem Rechner von Casio zu lösen, ist die „Solve-Funktion“. Bei dieser Variante können Sie den Term direkt eingeben, wenn Sie zum Beispiel eine Unbekannte suchen.

  1. Starten Sie Ihren Taschenrechner und begeben Sie sich durch das Drücken der „Mode-Taste“ und der Zahl „1“ in den Ausgangsmodus des Taschenrechners.
  2. Geben Sie nun einen Term mit einer Unbekannten ein, zum Beispiel „100=20x+30“, wobei Sie für die 100 ein „Y“ eingeben. Die roten Buchstaben sowie das Gleichheitszeichen über der Taste „CALC“ können Sie durch das vorherige Drücken der „ALPHA-Taste“ eingeben.
  3. Drücken Sie nach der Eingabe der Funktion zunächst die Taste „SHIFT“ und anschließend „CALC“, um die „Solve-Funktion“ auszuführen.
  4. Nun geben Sie den Wert für „Y“, also "100" ein und drücken das „Gleichheitszeichen“. Den Punkt „Solve for X“ überspringen Sie durch das Drücken des „Gleichheitszeichens“. Sie erhalten nach kurzer Zeit den Wert für „X“ auf dem Display.
Teilen: