Alle Kategorien
Suche

Mit der Facharbeit anfangen - so überwinden Sie die Angst vor dem leeren Blatt

Mit der Facharbeit anfangen ist der erste Schritt, um sie später fertigzustellen. Wie stellt man das am besten an? So überwinden Sie die Angst vor dem leeren Blatt.

Schreiben Sie Ihre Facharbeit Schritt für Schritt.
Schreiben Sie Ihre Facharbeit Schritt für Schritt.

So können Sie mit der Facharbeit anfangen

  • Zuerst müssen Sie sich etwas ernster nehmen, um mit der Facharbeit anfangen zu können. Und Ihr Projekt. Das ist gerade wichtig, andere Sachen müssen warten. Viele erleben, dass eine ständige Erinnerungshilfe hier sinnvoll ist, etwa ein simples Armband, das Sie die ganze Facharbeitszeit tragen.
  • Richten Sie sich einen vernünftigen Arbeitsplatz ein. Stimmt Ihr Schreibtisch so? Brauchen Sie Platz zum Werken oder Malen? Das sollte Sie nicht mehr als einen halben Tag kosten oder höchstens einen ganzen Tag.
  • Alles Störende, was Sie gerade in den nächsten Wochen nicht brauchen, packen Sie in eine Kiste. Die stellen Sie in den Keller. Das sollte Sie nicht mehr als zwei Stunden kosten, eher weniger.
  • Nun machen Sie eine Liste, was Sie zu tun haben. Zuerst werden Sie eine Mindmap mit den wichtigsten Stichwörtern brauchen. Dann müssen Sie vermutlich Literatur recherchieren und beschaffen. Dann fertigen Sie eine Grobgliederung an. Dann arbeiten Sie die Literatur durch. Dann schreiben Sie den Text. Dann korrigieren Sie die Facharbeit.
  • Diese Aufgaben spannen Sie auf einen Zeitplan. Das dauert etwa einen halben Tag. Dazu brauchen Sie einen Kalender, um jeden Tag zu wissen, was Sie wann leisten müssen. Wie viele Seiten Sie durcharbeiten oder schreiben müssen. Je nachdem, wie viel Zeit Sie haben, planen Sie für jeden der einzelnen Schritte Tage bzw. Stunden ein.
  • Wenn Sie diesen Zeitplan alleine nicht erstellen können, lassen Sie sich dabei helfen. Etwa von einem Lehrer oder einem Elternteil.
  • Nun können Sie mit der Mindmap anfangen. Das ist das Erste, was Sie wirklich inhaltlich auf ein leeres Blatt zaubern. Schreiben Sie alles, was Ihnen zu Ihrem Thema einfällt, auf ein Blatt. Sortieren Sie die Punkte dann thematisch.
  • Mit der Mindmap haben Sie fast schon so etwas wie eine Grobgliederung und zudem wichtige Stichworte für Ihre Literatursuche. Und damit haben Sie mit der Facharbeit angefangen.

Viel Erfolg!

    Teilen: