Alle Kategorien
Suche

Mit dem iPhone das Licht ausschalten? - So schaffen Sie die notwendigen Voraussetzungen

Kein Handy lässt sich multifunktionaler einsetzen als das iPhone. Wenn zu Hause die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind, können Sie mit dem iPhone sogar von unterwegs das Licht ausschalten. Interessiert?

Moderne Hausautomationssysteme können via iPhone gesteuert werden.
Moderne Hausautomationssysteme können via iPhone gesteuert werden.

Was Sie benötigen:

  • iPhone 4 bzw. iPhone 4S
  • iOS 4 (oder neuer)
  • Steuerungs-App
  • ansteuerbare Steckdose oder Lichtschalter bzw. zentrale Steuereinheit

Von unterwegs zu Hause das Licht ausschalten?

Nicht nur bei den mobilen Geräten, auch in der Steuerung der Hauselektronik und der Hausautomation tut sich etwas.

  • Eines der modernsten Hausautomationssysteme trägt den Namen „HomeMatic“ und sorgt mit seiner zentralen Steuerungseinheit für mehr Energieeffizienz und Sicherheit in Ihrem Zuhause. Mit der passenden App fürs iPhone können Sie nicht nur von unterwegs das Licht ausschalten, wenn Sie es in der morgendlichen Hektik vergessen haben, Sie können auch einzelne Geräte und Ihre Heizung ansteuern.
  • Außerdem werden Sie bei Gefahren, wie beispielsweise Rauch oder Wasser sofort mobil gewarnt und haben Ihre Sicherheitsanlage, wie beispielsweise Alarmanlage, Fenster- und Türkontakte im Blick und werden bei unbefugtem Betreten Ihrer Räume sofort alarmiert.
  • Wer nicht gleich seine komplette Haussteuerung umstellen möchte, findet auch einzelne Funksteckdosen und/oder -schalter (433 MHz), die über das iPhone (mit Adapter) per App angesteuert werden können, beispielsweise von HBM TEC. Diese lassen sich mit wenigen Handgriffen gegen Standardsteckdosen und -schalter austauschen. Auch hiermit lässt sich deutlich Energie sparen, da die angeschlossenen Geräte komplett ausgeschaltet werden können und nicht in Stand-by-Betrieb laufen.
 

Die passenden Apps fürs iPhone

  • Wer sich für eine zentrale Steuereinheit entscheidet, die via iPhone bedient werden kann, erhält die passende App direkt im Lieferumfang zur Anlage. Auch hier wird besonders auf einfache Bedienbarkeit und Komfort gesetzt. Die App ist grafisch sehr übersichtlich und intuitiv zu bedienen, Einzelgeräte wie Kaffeemaschine oder Waschmaschine können von unterwegs angesteuert und in Betrieb genommen werden. Und auch ganze Systeme, wie Heizung oder Licht, lassen sich mobil ein- und ausschalten.
  • Wer sich für die Einzellösung per Funksteckdose oder -schalter entscheidet, findet die passende App zur Steuerung von 433 MHz- Funksteckdosen im Apple iTunes Store. Um unangenehme Geräusche während der Bedienung zu vermeiden, wird der Betrieb mit einem speziellen Adapter für Ihr iPhone empfohlen.
  • Nach Auswahl der Steuerungstaste und Aktion wird das Signal dann zuerst lautlos an den Adapter übertragen und von dort aus an die entsprechende Funkeinheit zu Hause weitergeleitet. Auch so können Sie beispielsweise von unterwegs zu Hause das Licht ein- und ausschalten oder ein bestimmtes Gerät aktivieren und deaktivieren.

Viel Spaß mit dem iPhone 4!

Teilen: