Alle Kategorien
Suche

Minni Maus schminken - so wird's sexy für die Faschingsparty

Für die nächste Faschingsparty greifen Sie zur Farbe und lassen Sie sich als Minni Maus schminken. Sie werden überraschend viele Blicke auf sich ziehen. Viel Spaß!

Haben Sie ruhig mal Mut zur Farbe!
Haben Sie ruhig mal Mut zur Farbe!

Was Sie benötigen:

  • Theaterfarbe oder
  • gelber Lidschatten
  • brauner Kajalstift
  • Puder fürs Gesicht
  • roter Lippensrift
  • falsche Wimpern
  • Rouge
  • schwarzer Kajal

So werden Sie zur Minni Maus

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht und tragen eine Gesichtscreme auf.
  2. Beginnen Sie beim Schminken mit den Augen. Umranden Sie diese mit einem braunen Kajalstift. Am äußeren Rand des Auges malen Sie den Lidstift breiter und lassen ihn nach oben hin auslaufen.
  3. Auch das Unterlid des Auges sollten Sie mit dem Kajalstift deutlich betonen.
  4. Über den Lidstrich schminken Sie sich mit einem breiten Lidschatten in gelb - oder Sie nehmen Theaterfarbe dazu.
  5. Tragen Sie den Lidschatten bis hin zur Augenbraue auf und lassen diesen am inneren Augenlid nach unten auslaufen.
  6. Die Augenbrauen können Sie ebenfalls mit dem braunen Kajalstift etwas betonen.
  7. Tragen Sie das helle Puder auf. Tupfen Sie dieses über das gesamte Gesicht bis zu den Ohren sowie den Hals und ggf. das Dekolleté.
  8. Betonen Sie die Nasenspitze mit schwarzer Theaterfarbe. Malen Sie nur die Spitze und um die Nasenlöcher, sodass ein kleines Dreieck zu sehen ist.
  9. Den Mund betonen Sie mit dem Lippenstift über Ihr Lippenrot hinaus an. Er sollte schön herzförmig aussehen. 
  10. Kleben Sie sich noch falsche Wimpern mit Glitter an. Diese zaubern zusätzlich große Augen.

Ergänzungen zum Schminken der frechen Maus

  1. Malen Sie sich zusätzlich zu obiger Schminkanleitung noch mit Rouge rote runde Kreise auf die Wangen.
  2. Den Mund malen Sie nicht rot, sondern eher blass und umranden diesen mit schwarzem Kajal.
  3. Zeichnen Sie mit dem Kajal noch schwarze Tupfen zwischen Nase und Lippen sowie rechts und links ein paar feine Striche als Barthaare.

Nun fehlen noch die passenden Minni Maus Ohren und ein süßes Kleidchen und dann kann es losgehen zur Faschingsparty. Fertig ist die freche Maus.

Teilen: