Alle Kategorien
Suche

Minecraft Weichen stellen - so gelingt`s

Minecraft Weichen stellen - so gelingt`s3:11
Video von Valentin Falkenrot3:11

Minecraft zu spielen kann sehr interessant sein, wenn man das Spiel beherrscht. Doch dazu gehört etwas Übung. Wenn Sie bereits so weit vorgedrungen sind, Schienen anzulegen und Weichen zu stellen, sind Sie bereits recht weit gekommen. Mit einem kleinen Überblick, können Sie Minecraft erlernen.

Beim Minecraft können Tipps hilfreich sein

  • Leider liegt im Beta "Minecraft" nur in der englischen Sprache vor. Doch auch wenn Sie kein Englisch sprechen, können Sie durch so genannte "Sprachpakete" modifizieren, um die Texte in Ihrer Sprache zu wählen.
  • Sie können durch bestimmte Mods, also Modifikationen Ihr Spiel verändern, was vor allem für Anfänger sehr nützlich ist, indem Sie z. B. die Creeper (Monster) entschärfen. Diese Creeper greifen Sie als Spieler an, um Ihre Bauwerke zu zerstören.
  • Eine erbaute Minecraft-Welt kann sehr vielseitig sein, sodass man sich verlaufen kann, interessante Höhlen, Wege und Gegenden entdecken kann. Durch regelmäßige Updates werden dem Spiel neue Inhalte zugefügt.
  • Minecraft kann so interessant sein, dass man sich immer wieder bewusst machen muss, dass es sich nur um ein Spiel und nicht um das wirkliche Leben handelt. Wenn Sie auf "Sinleplayer" und dann auf „Create New World“ klicken, können Sie Ihre neue Spielwelt erschaffen.
  • Unter „More World Options“ geben Sie den von Ihnen gewünschten Startwert ein, der per Zufallsgenerator eine Welt erzeugt. Mit Ihrem Klick auf den Button „Create New World“ wird Ihr Spiel dann beginnen.
  • Mit einem "Avatar" steuern Sie bei Minecraft Ihre neue, dreidimensionale Welt, bauen Schienen und Weichen. Auch den "Avatar" selber können Sie beliebig bewegen. Die Tasten sollten Sie allerdings zunächst erlernen, wie z. B. "W" für vorwärts bewegen, "S" für rückwärts gehen, "A" seitwärts nach links und "D", seitwärts nach rechts laufen.
  • Vor allem beim Bau von Schienen und Weichen werden Hinweis, wie z. B. linke Maustaste betätigen, um ganze Stapel zu entnehmen oder rechte Maustaste nutzen, um einen halben Stapel zu bewegen notwendig sein. Setzen Sie sich deshalb vor Beginn des Spiels mit den entsprechenden Kommandos auseinander.

Weichen kommen nach der Schienenlegung

  • Wenn Sie Minecraft so weit kennen gelernt haben, dass Sie schon Weichen stellen möchten, existieren bereits Ihre ersten Verkehrswege. Diese Schienen gehören zu dem Spielmodus "Infdev" und werden z. Z. noch weiter entwickelt
  • Die Schienenblöcke bei Minecraft sind solide, in nur einer Form, als 2D-Bild zu spielen. Wenn Sie Schienen nebeneinander platzieren, werden sie automatisch miteinander verbunden. D. h. legen Sie zwei Schienenteile rechtwinklig zueinander, werden sie automatisch mit einer Kurve verbunden.
  • Auch Höhenunterschiede innerhalb eines Blocks werden automatisch durch eine schräge Schiene ausgeglichen, indem Sie eine Schiene anlegen und die zweite auf den nächstangrenzenden Block setzen.. Allerdings nicht, wenn eine Kurve eingebaut ist.
  • Die Richtung einer Schienenkurve können Sie durch Hebel, Steinschalter oder Druckplatten verändern. Die Betaversion 1.7 gibt Minecraft nun Kolben. Diese Kolben benötigen Sie, um Weichen stellen zu können.
  • Wie bereits mitgeteilt, schließen sich Schienenkreuzungen immer zu Kurven zusammen. Wenn Sie nun Kolben neben eine Schiene platzieren, können Sie sie verschieben, denn mit Kolben werden die Kurven neu berechnet.
  • Wenn Sie also einen Kolben neben eine Schiene setzen, können Sie diese Schiene verschieben. Genauso funktioniert es auch mit zwei Schienen, indem Sie Schienen und Kolben kombinieren. Um nun Weichen bei Minecraft zu bauen, setzen Sie zwei Schienenblöcke außerhalb eines mittleren, freien Blocks und umschließen die Schienen mit zwei Kolben.
  • In dem Moment, wenn Sie einen Kolben aktivieren, wird eine Schiene in Richtung Mitte, des freien Blocks verschoben. Beachten Sie aber, dass Sie den Schalter entgegengesetzt zur Fahrtrichtung anordnen. Wiederholen Sie das mit der zweiten Schiene und Sie haben Ihre Weichen gestellt.







Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos