Skins in Minecraft ändern

Ihr Minecraft Alter Ego kann sein Aussehen, also seinen Skin verändern. Skins können verschieden geändert werden:

  • In der gekauften Version können Sie sich eigene Skins herstellen und auch auf den Server stellen bzw. bei Minecraft.net hochladen.
  • In der gecrackten Version können Sie den Namen eines anderen Spielers nutzen und so in dessen Erscheinungsbild schlüpfen.
  • Es gibt auch viele Seiten, über die Sie Skins downloaden und in das Spiel einfügen können.
  • Sie können auch in die Haut von Mobs oder Spielern schlüpfen, wenn Sie den Bukkit Mobsdisquise installiert haben und die entsprechenden Namen kennen.

Probleme mit Skins durch Namen

Aber Sie sollten, bevor Sie die Haut anderer nutzen, etwas bedenken:

  • Wer die gekaufte Version hat, kann eigene Skins erstellen und hochladen. Als Multiplayer ist der neue Look zu sehen, sobald Sie ihn hochladen. Mit der gecrackten Version können Sie das nicht, aber sich als Gast mit dem Namen eines anderen Spielers und seiner Haut schmücken.
  • Sie starten damit wieder völlig neu, alles, was Sie bisher mit der eigenen Haut erarbeitet haben, ist weg. Klar es ist ja ein Neustart. Ob Ihnen neue Skins dies wert sind, müssen Sie selber entscheiden.
  • Problematisch wird es, wenn Sie dem echten Besitzer der Haut begegnen, denn diese sind nicht so begeistert, wenn Sie deren Skins auf diese Art nutzen. Die Namen von Programmen, die beim Aufspüren der Skins helfen, sprechen Bände, Skin Stealer deuten eindeutig darauf hin, dass Sie etwas stehlen.

Wenn andere Sie in neuen Skins sehen sollen, müssen Sie entweder eine gekaufte Version haben und Skins unter Ihrem Namen hochladen oder, falls Sie die gecrackte Version nutzen, Skins anderer ausleihen. Eine Änderung der Datei char.png auf Ihrem PC lässt nur Sie den neuen Look sehen. Erst wenn die Datei in minecraft.net geladen ist oder Sie den Namen eines anderen im Launcher eingeben, werden alle Sie so sehen.

Unproblematisches Ändern von Skins in Minecraft

  • Mit der gekauften Minecraft-Version können Sie zum Beispiel sich auf der Seite Minecraftskins Skins aussuchen, die Ihnen gefallen, und diese über die Funktion Change in Minecraft zu Ihrem Skin machen.
  • Als Singleplayer haben Sie die Möglichkeit, den Skin herunterzuladen und den Namen in char.png zu ändern. Dann ersetzen Sie die Datei char.png in der minecraft.jar oder im Texture Pack, das Sie verwenden, durch die neue.

Beide Versionen, die Skins zu ändern, stören niemanden, während die Nutzung anderer Namen nicht gerne gesehen wird.