Alle Kategorien
Suche

Minecraft Mod Loader nutzen - so geht's

Sie möchten den praktischen Minecraft Mod Loader nutzen? Dann lesen Sie hier, wie Sie das Programm installieren und in Betrieb nehmen können.

Der Mod Loader ist sehr nützlich.
Der Mod Loader ist sehr nützlich.

Mods, die eigentlich Modifikationen heißen, sind Erweiterungen oder Veränderungen für Computerspiele. Bei Minecraft sind diese Mods sehr beliebt, denn mit ihrer Hilfe können Sie dem Spiel viele spaßige Extras hinzufügen. So gibt es beispielsweise eine Mod, mit deren Hilfe Sie durch den Boden schauen und so die für das Spiel wichtigen Rohstoffe entdecken können. Um die praktischen Mods zu installieren, gibt es ein Programm namens Mod Loader. Wie Sie dieses verwenden können, lesen Sie im Folgenden.

So verwenden Sie den Minecraft Mod Loader

  1. Um den Mod Loader bei Minecraft benutzen zu können, müssen Sie ihn zuerst einmal herunterladen.
  2. Dann öffnen Sie das heruntergeladene Archiv mit einem zip-Programm und entpacken es an einem Ort, den Sie wiederfinden.
  3. Dann müssen Sie in Ihren Minecraft-Ordner. Hierfür klicken Sie aufs Startmenü und dann auf "Ausführen".
  4. In das kleine Fenster, was sich dann öffnen, geben Sie Folgendes ein: %appdata%
  5. In dem Fenster, was sich dann öffnet, finden Sie einn Ordner namens "Minecraft". Öffnen Sie diesen Ordner und dann den Unterordner "../bin".
  6. In diesem Ordner gibt es eine Datei namens "minecraft". Öffnen Sie diese mit Ihrem zip-Programm.
  7. Dann ziehen Sie die entpackten Daten aus dem heruntergeladenen Ordner in diesem Ordner.
  8. Löschen Sie zuletzt den Ordner namens "META-INF".
  9. Machen Sie einen Neustart. Dies empfiehlt sich nach den meisten Programm-Installationen.

Nun haben Sie den Mod Loader installiert. Wenn Sie von nun an eine Mod für Minecraft herunterladen, wird das Programm diese Mod automatisch ins Spiel integrieren. Es sollten in Zukunft also alle Mods einwandfrei funktionieren.

Teilen: