Alle Kategorien
Suche

Minecraft 1.0.0 X-Ray Mod - so verwenden Sie ihn

Minecraft Mods entwickeln sich immer weiter, dass es nun schon einen Mod gibt, mit dem Sie durch Wände sehen können. Dieses nützliche Tool namens X-Ray Mod kann in Minecraft 1.0.0 installiert werden.

X-Ray heißt Röntgen.
X-Ray heißt Röntgen. © Dieter_Schütz / Pixelio

Minecraft 1.0.0 X-Ray Mod – Installation

  1. Laden Sie zunächst den Mod-Loader sowie den X-Ray Mod herunter, beispielsweise bei den Minecraft Mods  – oder im offiziellen Forum des Spiels. 
  2. Gehen Sie dann in den Ordner von Minecraft, dieser befindet sich in der Regel auf Ihrer ersten Festplatte. Klicken Sie hierzu auf die Startleiste von Windows und geben Sie im Suchbereich „%appdata%“ ein – drücken Sie anschließend die Enter-Taste.
  3. Doppelklicken Sie auf den Ordner „.Minecraft“ und anschließend auf den Ordner „bin“.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei „minecraft.jar“, wählen Sie anschließend „öffnen mit“ und Ihr Entkomprimierungsprogramm (zum Beispiel WinZip oder WinRar).
  5. Löschen Sie den Ordner „Meta-Inf“, damit der X-Ray Mod unter Minecraft 1.0.0 funktioniert. 
  6. Öffnen Sie den Mod-Loader, markieren Sie alle Dateien und kopieren Sie diese in die Datei „minecraft.jar“. 
  7. Nun können Sie durch Doppelklicken den komprimierten Mod-Ordner öffnen und wiederum alle Dateien in die Datei „minecraft.jar“ kopieren. Schließen Sie anschließend alle Fenster.

Die Installation der nützlichen Modifikation funktioniert auch in neueren Spielversionen und sollte in wenigen Minuten erledigt sein. Xray sorgt dafür, dass Sie viel schneller an verschiedene Rohstoffe gelangen. Sie können durch die Oberfläche hindurchsehen und die Rohstoffe direkt anzeigen lassen ohne dabei graben zu müssen. So sparen Sie sich sehr viel Zeit bei der Suche und können Rohstoffe gezielt farmen. Sollten Sie die Modifikation auf einem Server benutzen möchten, so kann dies zu Problemen führen. Auf vielen Minecraft-Servern ist das hilfreiche Tool verboten und dessen Nutzung kann zu einem Bann führen. Zur Sicherheit sollten Sie sich deshalb erst an den Server-Admin wenden und nachfragen, ob die Modifikation erlaubt ist.

Die Anwendung des Tools in Minecraft 1.0.0

  • Öffnen Sie Minecraft 1.0.0 durch Doppelklicken auf die Anwendungsdatei. Der X-Ray Mod funktioniert im Single, wie im Multiplayer-Modus.  Falls Sie den MC-Patcher installiert haben, kann es sein, dass Minecraft beim Aktivieren des X-Ray Mods abstürzt.
  • Drücken Sie im Spielmodus die Taste „X“, um durch Wände sehen zu können. Sie werden Diamanten, Eisen, Gold, Kohle und weitere nützliche Rohstoffe sehen.
  • Um die Helligkeit zu ändern, drücken Sie die Taste „C“. Mit der Taste „V“ können Sie Dungeons finden.
  • Drücken Sie die Tasten „X“ und „Strg“ gleichzeitig, um ein Menü für X-Ray einzublenden – damit können Sie Blöcke sichtbar und unsichtbar machen.
  • Um die Tastenbelegungen zu ändern, rufen Sie das Steuerungsmenü (Controls) auf. 
  • Viel Spaß mit dem X-Ray Mod für Minecraft!
Teilen: