Alle Kategorien
Suche

Milchshakes mit frischen Früchten - Rezept

Sie möchten sich Milchshakes mit frischen Früchten selber mixen? Dann finden Sie im Folgenden ein Rezept, für einen leckeren Shake.

Lecker: Ein Bananen-Shake!
Lecker: Ein Bananen-Shake!

Zutaten:

  • 1 Banane
  • 300 ml Milch
  • ein Tütchen Vanillezucker
  • ggf. eine Handvoll Kirschen
  • Mixer
  • Kirschentkerner

Was gibt es Besseres, als frische Milchshakes zu einem gesunden Frühstück? Sie können sich einen Shake ganz leicht mit einer frischen Banane und einer Handvoll Kirschen selber machen. Das ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.

So machen Sie Bananen-Shakes

Um einen gesunden Milchshake aus frischen Früchten zu machen benötigen Sie neben einem Mixer lediglich eine Banane, Milch und ein Tütchen Vanillezucker. Wenn Sie sich einen KiBa (Kirsch-Bananen) -Shake machen wollen, dann kommt noch eine Handvoll entkernter Kirschen dazu.

  1. Nehmen Sie einen Mixer zur Hand und füllen Sie rund 300 ml Milch hinein.
  2. Schälen Sie eine Banane und zerschneiden Sie diese in Scheiben.
  3. Geben Sie die Bananenscheiben in die Milch. Vorsicht: Nicht von zu weit oben in die Milch fallen lassen, sonst spritzt es!
  4. Wer es gerne ein bisschen süßer mag, der sollte unbedingt ein Tütchen Vanillezucker mit in die Milch geben. So erhalten die Milchshakes eine cremige Note. Wahlweise können Sie natürlich auch ein Vanillearoma nehmen. Hochwertiger, aber auch um einiges teurer, wird es mit dem Mark einer Vanilleschote. Achtung: Geben Sie hierbei nicht zu viel in den Shake. Schmecken Sie diesen lieber ab und geben Sie ggf. noch ein wenig hinzu.
  5. Anschließend müssen Sie den Mixer gut verschließen und den Shake gut mixen.
  6. Wer KiBa schon als Saft gerne trinkt, der sollte noch eine Handvoll entkernter Kirschen hinzugeben. Die Kirschen sollten ebenfalls frisch sein.
  7. Vermixen Sie das Ganze so lange, bis Ihnen der Milchshake püriert genug ist. Natürlich können Sie den Shake auch nur kurz mixen, dann enthält er noch Fruchtstücke.
  8. Wenn Sie die selber gemachten Milchshakes nicht sofort trinken möchten, dann sollten Sie sie unbedingt kühl stellen.

Wahlweise können Sie anstatt der Kirschen auch frische Himbeeren hinzugeben.

Teilen: