Alle Kategorien
Suche

Milchschaum selber machen - so klappt's

Milchschaum selber machen - so klappt´s2:00
Video von helpster2:00

Eine Tasse Cappuccino mit einer schönen Milchschaumkrone rundet ein gutes Essen ab, sie schmeckt aber auch zum Frühstück oder einfach mal zwischendurch. Ohne Milchschaum kein Cappuccino - aber keine Sorge, Sie brauchen nicht unbedingt eine Kaffeemaschine, die den Milchschaum macht.

Milchschaum für Cappuccino oder heiße Schokolade 

Nicht nur, um einen einfachen Kaffee als Cappuccino zu adeln, benötigen wir Milchschaum, auch der Latte Macchiato für zwischendurch braucht geschäumte Milch. Und auch eine heiße Schokolade schmeckt mindestens doppelt so gut, wenn sie mit Milchschaum aufgegossen wird. Zwei ganz einfache Varianten gibt es, Milchschaum ohne eine Kaffeemaschine herzustellen.

  • Für Variante Nummer 1 benötigen Sie neben der Milch einen Topf, um die Milch zu erhitzen und einen Schneebesen.
  • Für Variante Nummer 2 besorgen Sie sich eine sogenannte French Press-Kaffeekanne oder Bistrokanne, falls Sie diese nicht sowieso schon besitzen. Noch besser: Sie nehmen die Miniaturausführung davon, die ein Fassungsvermögen von etwa 250ml hat.

Milchschaum mit dem Schneebesen gerührt

  1. Erhitzen Sie die Milch bis kurz vor dem Kochen.
  2. Schlagen Sie die Milch im Kochtopf so lange schwungvoll mit dem Schneebesen, bis sie stark schäumt.

Milchschaum mit dem Kaffeedrücker herstellen

  1. Erhitzen Sie auch hierfür die Milch, bis sie fast kocht.
  2. Gießen Sie die Milch in die French Press-Kaffeekanne, möglichst in das kleine Exemplar, da Sie hier mehr Schwung entwickeln können.
  3. Nehmen Sie den sogenannten Pressstempel oder Kaffeedrücker und drücken Sie ihn mit viel Schwung nach unten, ziehen Sie ihn dann wieder nach oben, drücken mit viel Schwung nach unten, und so weiter.
  4. Wiederholen Sie die runter-hoch-Bewegung etwa zehn Mal und fertig ist ein sehr steifer Milchschaum.

Wenn Sie H-Milch benutzen anstatt frischer Milch, so schäumt die Milch in beiden Fällen wesentlich besser und der Schaum fällt nicht so schnell in sich zusammen.

Verzichten Sie nicht auf den Genuss von Milchschaum, den Sie sich so einfach selbst bereiten können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos