Alle Kategorien
Suche

Milcheis selber machen

Milcheis selber machen3:06
Video von Samuel Klemke3:06

Was gibt es Besseres als sich im Sommer mit einem leckeren Eis zu erfrischen? Bei immer weiter steigenden Preisen in den Eisdielen lohnt es sich immer mehr die kühle Köstlichkeit für sich und seine Gäste ganz einfach selber zuzubereiten.

Was Sie benötigen:

  • 500 ml Vollmilch
  • 4 Eier
  • 125 Gramm feiner Zucker
  • Vanillearoma oder 2 Vanilleschoten
Bild 0

Milcheis mit Vanillegeschmack

  1. Dies ist ein Rezept für circa fünf Portionen. Sollten Sie echte Vanilleschoten verwenden: Schneiden Sie die Vanilleschote auf und kratzen Sie die Samen aus den Schoten und bewahren Sie beides gut auf.
  2. Erhitzen Sie die Milch in einem Topf. Achten Sie darauf, dass die Milch nicht anbrennt. Dies können Sie am besten durch  Rühren verhindern. Die Milch sollte zwar heiß sein, aber noch nicht kochen.
  3. Geben Sie das Vanillearoma oder die echten Schoten und die Samen hinzu. Die Schoten sollten mindestens 10 Minuten in der Milch durchziehen. Danach können Sie die Schoten wieder entnehmen und entsorgen.
  4. Schlagen Sie die Eier auf und rühren Sie das Eigelb in einer Schüssel zu einer Masse. Geben Sie ein bis zwei Esslöffel der Vanillemilch hinzu und rühren Sie diese gut ein.
  5. Geben Sie das Eigelb zu der Milch in dem Topf und rühren Sie weiter. Geben Sie nun den Zucker hinzu und verrühren Sie alles zu einer cremigen Masse.
  6. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Milcheismasse in einem Wasserbad garen. Auch hier sollten Sie immer weiter rühren bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. Wichtig hierbei ist, dass das Wasserbad nicht so heiß ist, da sich die Masse sonst wieder verflüssigen könnte.
  7. Nun können Sie das selbstgemachte Milcheis kaltstellen und dann genießen. Auch hier sollten Sie das Eis gelegentlich umrühren, da sich sonst Eiskristalle bilden könnten.

Dieses Rezept können Sie natürlich nach Belieben variieren. Sie können verschiedenste Früchte oder Aromen ausprobieren bis Sie ihr ganz persönliches Lieblingsrezept gefunden haben.  Das selbstgemachte Milcheis kann natürlich auch im Gefrierfach aufbewahrt werden. Entnehmen Sie es aber rechtzeitig vor dem Servieren, damit es schön cremig ist, wenn Sie es genießen wollen.

Bild 2
Bild 2
Bild 2

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos