Alle Kategorien
Suche

Milch steif schlagen - so geht's

Milch steif schlagen - so geht's 1:21
Video von Bianca Koring1:21

Milch alleine lässt sich nicht steif wie zum Beispiel Sahne schlagen - aber man kann sich mit einigen Tricks helfen, sodass man doch noch ohne Sahne auskommt.

Was Sie benötigen:

  • Milch
  • Butter
  • etwas Zeit und Geduld

Milch steif schlagen - ohne Hilfsmittel nicht möglich

  • Sahne (und auch andere Flüssigkeiten), die man steif schlagen kann, enthalten entweder Fette bzw. Öle, die durch die Rühraktion verklumpen, oder andere (meist künstliche) Moleküle, die den Schaum stabilisieren.
  • Sahne kann erst bei einem Fettanteil von etwa 30 % steif geschlagen werden. Dies ist auch der Grund, warum man das abgesetzte Fett in Becher oder Schachtel auf jeden Fall mit zum Schlagen nehmen sollte.
  • Von daher ist es auch nicht möglich, Milch - zum Beispiel aus der Packung - steif zu schlagen. Sie können höchstens eine schaumige Masse herstellen, die jedoch schnell wieder zusammenfällt.

Milch schlagen - mit diesen Tricks gelingt's ohne Sahne

  • Keine Sahne im Haus und Sie wollen einen Kuchen dekorieren? Das ist auch mit Milch, Kaffeemilch oder Dosenmilch möglich, denn es gibt Tricks, wie man auch diese Mittel zu einem sahneähnlichen Schaum schlagen kann.
  • Die einfachste Möglichkeit, den mit einem Elektromixer geschlagenen Schaum zu stabilisieren, haben Sie mit Sofortgelatine. Dabei handelt es sich um ein Pulver, das vorsichtig in den Schaum eingerührt wird und relativ schnell bindet. Achten Sie auf die Dosierung: Sie benötigen für 1/2 l Milch 1 Päckchen Sofortgelatine.
  • Eine andere, jedoch etwas zeitaufwendige Methode, Milch zu steifem Schaum zu schlagen, ist es, die Milch mit Butter zu versetzen.
  • Dazu erwärmen Sie beispielsweise 250 ml Milch und lösen darin 1/3 der Menge an Butter, in diesem Fall etwa 80 g. Lassen Sie die Mischung im Kühlschrank abkühlen. Dabei sollten Sie ab und zu umrühren, damit sich die Butter nicht oben absetzt.
  • Diese Milch-Butter-Mischung (sie entspricht etwa dem Fettgehalt von Schlagsahne) können Sie mit einem Elektromixer dann gut gekühlt aufschlagen. Aber die Methode braucht Zeit, man kann sie nicht in letzter Minute anwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos