Alle Kategorien
Suche

Mietauto ohne Kreditkarte anmieten - so geht's

Die Kreditkarte wird für Geldgeschäfte immer wichtiger, ohne sie ist man regelrecht gehandicapt. Das gilt insbesondere, wenn Sie über das Internet etwas kaufen oder zum Beispiel ein Mietauto buchen möchten. Weil längst nicht jeder Deutsche eine Kreditkarte besitzt, kommen viele Geschäfte gar nicht erst zustande.

Onlinereservierungen funktionieren ohne Kreditkarte kaum.
Onlinereservierungen funktionieren ohne Kreditkarte kaum.

Was Sie benötigen:

  • Prepaidkreditkarte
  • Bargeld

Im Internet werden Kreditkartendaten oft abgefragt, um das Risiko des Verkäufers zu minimieren. Nicht jeder Kunde zahlt die bestellten Waren, deshalb bestehen viele Onlinehändler auf der sichereren Kreditkartentransaktion. Während klassische Versandhändler ihre Waren oft auch per Rechnung zustellen, wird bei der Reservierung von Mietautos oder Hotelzimmern meist standardmäßig nach den Kreditkartendaten gefragt.

Ein Mietauto ohne Scheckkarte buchen

  • Wenn Sie keine Kreditkarte haben oder Ihre Karte nicht für das Mieten eines Autos einsetzen wollen, dann besuchen Sie die Mietwagenstation persönlich und buchen Sie nicht über das Internet.
  • Die Mitarbeiter der Mietwagenstation räumen Ihnen meist ohne Probleme die Möglichkeit ein, den Kautionsbetrag, der sonst auf dem Kartenkonto sozusagen festgesetzt wird, bis das Auto unversehrt zurückkehrt, in bar zu hinterlegen.
  • Unter Umständen fällt die Barkaution im Vergleich jedoch höher aus, am besten, Sie erkundigen sich telefonisch über die Höhe des Betrages, den Sie bereithalten müssen.
  • Bringen Sie das Mietauto unbeschädigt zurück, erhalten Sie die komplette Kaution in bar wieder.
  • Es geht meistens auch ohne Kreditkarte, wenn Sie den Wagen aufgrund eines Schadenfalles benötigen, für den eine Versicherung die Kostenübernahme erklärt hat oder wenn Sie den Wagen im Rahmen eines Schutzbriefes anmieten.
  • Sie können auch einen Freund bitten, für Sie den Wagen anzumieten. Dabei sollten Sie aber beachten, dass Sie als Fahrer eingetragen sind, denn normalerweise darf nur derjenige den Mietwagen fahren, der ihn auch angemietet hat.

Gründe für das Fehlen einer Kreditkarte

  • Es gibt zwei sehr unterschiedliche Gründe, warum jemand kein Plastikgeld benutzt.
  • Das kann an der geringen Bonitätsstufe des Kontoinhabers liegen, denn die verhindert, dass eine Bank ihrem Kunden eine Visa- oder Mastercard zuweist. Sie bewertet das Ausfallrisiko als besonders hoch, sodass der Kunde ohne diesen Service auskommen muss.
  • Es gibt jedoch auch nicht wenige Menschen, die bewusst auf diesen Luxus verzichten, weil diese das Geldausgeben nur zusätzlich erleichtert. Mit einer Kreditkarte kann man finanzielle Entscheidungen im Rahmen des Kreditrahmens auf einen späteren Zeitpunkt verschieben und wird so verleitet, etwas anzuschaffen, obwohl das eigene Konto kein Guthaben aufweist.

Wahlweise können Sie sich vollkommen risikolos eine Prepaidkarte zulegen. Dann müssen Sie den vakanten Kautionsbetrag jedoch zunächst auf dem Konto der Karte gutschreiben, damit die Autovermietung auf das Geld zugreifen kann.

Weitere Autorin: Roswitha Gladel

Teilen: