Alle Kategorien
Suche

Miele Staubsauger: Reparaturanleitung? - Hinweise

Wenn Ihr Staubsauger streikt, kann das verschiedene Ursachen haben. In der Reparaturanleitung des jeweiligen Geräts von Miele finden Sie Tipps, um mit wenigen Handgriffen den Haushaltshelfer wieder fit zu bekommen.

Der Staubsauger ist ein prima Helfer.
Der Staubsauger ist ein prima Helfer.

Miele Staubsauger - Beachtenswertes

  • Ein Miele Staubsauger ist in der Anschaffung etwas teurer und sollte deshalb möglichst lange halten. Bei guter Pflege hält das Produkt jedoch jahrelang.
  • Nutzen Sie für das Gerät stets passende Staubbeutel und Luftfilter. Auch andere Hersteller bieten günstige Filter an, auf der Packung steht meist, für welches Gerätemodell sie geeignet sind. Die Modellreihe können Sie direkt am Gerät ablesen, notieren und dann passende Filter aussuchen. Auch in der Miele Reparaturanleitung finden Sie nähere Angaben zum Gerät.
  • Saugen oder bürsten Sie zudem regelmäßig Flusen und Haare an der Bodendüse ab. Auch an der aufklappbaren Bürste sammelt sich Schmutz, den Sie leicht entfernen können. Nehmen Sie dazu den unteren Teil des Saugrohrs ab und saugen Sie die Bodenbürste sauber. Auch Ihr Zubehör bekommen Sie auf diese Weise sauber.

Reparaturanleitung für Ihr Hausgerät - so geht's

Reparaturanleitung für den Miele Staubsauger: Schauen Sie zunächst, wo das Problem liegen könnte. Je nach Ursache lässt es sich anschließend unterschiedlich beheben. Trennen Sie das Gerät sicherheitshalber vom Stromnetz.

  • Die Saugleistung ist nur mäßig? Dann kontrollieren Sie den Staubbeutel und wechseln Sie diesen gegebenenfalls. Auch ein Nachregulieren der Saugleistung am Miele Staubsauger kann helfen.
  • Ist der Schlauch kaputt, können Sie versuchen, über den Herstellerservice Ersatz zu bekommen oder Sie dichten die Stelle per Paketklebeband ab.
  • Wenn das Gerät gar nicht erst anspringt, dann prüfen Sie, ob der Schalter klemmt bzw. ob der Stecker korrekt eingesteckt ist. Manchmal hilft eine Drehung des Steckers bzw. das Einstecken an einer anderen Steckdose, um das Gerät anschließend zu starten.
Teilen: