Alle Kategorien
Suche

Microsoft-Points verdienen - so geht's ohne Geld

Microsoft-Points werden benötigt, wenn Sie bei Xbox Live Käufe tätigen wollen. Normalerweise müssen Sie dafür erst diese spezielle Währung kaufen, doch es ist auch möglich, sich die Punkte durch bestimmte Aktionen zu verdienen.

Man muss nicht immer Geld ausgeben, um Microsoft-Points zu erhalten.
Man muss nicht immer Geld ausgeben, um Microsoft-Points zu erhalten. © Jorma_Bork / Pixelio

Was sind Microsoft-Points?

  • Microsoft-Points werden bei Xbox Live als Währung verwendet, damit Sie sich dort z. B. Spiele, Videos und Zubehör für Ihren Avatar kaufen können. Die Punkte wiederum müssen Sie natürlich vorher online oder in einem Laden, der sie anbietet, kaufen.
  • Im Laden erhalten Sie, wie bei einem Kartenhandy, eine Prepaid-Karte, die einen Code für Ihre Punkte enthält. Dieser Code kann nur einmal verwendet werden.
  • Sie können keinen Code z. B. aus den USA verwenden. Kaufen Sie also nicht online solche Angebote.

So können Sie die Punkte verdienen

  • Um Microsoft-Points zu verdienen, benötigen Sie zuerst einmal einen Xbox-Live-Account. Hier gibt es entweder die Gratismöglichkeit oder aber die kostenpflichtige Gold-Mitgliedschaft. Ohne diesen Account würde das Erstehen der Punkte auch keinen Sinn machen, da Sie diese nur dort verwenden können.
  • Gehen Sie an Ihrem PC auf die Seite von Xbox Live Rewards. Sollte die Sprache dort Englisch sein, können Sie unten am Ende der Seite auf „Select region“ klicken und „Deutschland“ auswählen.
  • Melden Sie sich oben rechts über „Mitglied bei Xbox Live Rewards werden“ mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort an, die Sie auch für Ihr Xbox-Live-Konto, hier Microsoft-Konto genannt, verwenden. Haben Sie Ihr Passwort vergessen, klicken Sie auf den entsprechenden Link und folgen den Anweisungen.
  • Haben Sie sich als Mitglied angemeldet, erhalten Sie weitere Informationen dazu, wie Sie ohne Geld Punkte verdienen, z. B. indem Sie an einer Umfrage teilnehmen.
  • Es gibt aber auch Optionen, die daran gebunden sind, dass Sie bestimmte Spiele spielen können. Für diese extra Geld auszugeben, lohnt sich dann natürlich nicht, es sei denn, Sie wollten es sich sowieso kaufen. Des Weiteren benötigt man für einige Angebote eine Gold-Mitgliedschaft, da sie mit dem Onlinespielen im Multiplayer-Modus zusammenhängen, was nur mit der kostenpflichtigen Mitgliedschaft möglich ist.
Teilen: