Alle Kategorien
Suche

Microfasertücher waschen - was Sie beachten sollten

Microfasertücher waschen - was Sie beachten sollten2:12
Video von Lars Schmidt2:12

Microfasertücher sind eine große HIlfe im Haushalt: Fensterputzen und Staubwischen können Sie ganz nebenbei erledigen. Die meisten Tücher können Sie sogar waschen.

Was Sie benötigen:

  • Microfasertuch
  • Waschmaschine
  • Waschmittel

Microfasertücher sind wahre Alleskönner

  • In jedem Haushalt sind Microfasertücher super Helfer: Spiegel können ohne Striemen geputzt werden. Zum schlierefreien Fensterputzen sind sie ebenfalls super geeignet. Und Staubputzen wird gar ohne Putzmittel zum Kinderspiel.
  • Durch den Verzicht auf Putzmittel sind die Tücher nicht nur unglaublich praktisch, sondern schonen gleichzeitig die Umwelt.
  • Achten Sie darauf, qualitativ hochwertige Tücher zu kaufen. Diese können Sie problemlos waschen und meist mehrere Jahre nutzen.
  • Die Tücher werden aus Mulitfilamentgarn hergestellt. Durch die hohe Maschenzahl, mit der die Microfasertücher gewebt werden, entstehen zwischen dem Putztuch und der Oberfläche, die Sie reinigen möchten, viele Berührungspunkte. Die Sauberkeit wird garantiert.

So waschen Sie Ihr Microfasertuch

  • Normalerweise sollten Sie Ihr Microfasertuch nach jeder Putzaktion mit warmem Wasser auswaschen. Einige schwören auch darauf, die Tücher kurz in Essigwasser zu legen und danach gut auszuspülen.
  • Doch irgendwann genügt das warme Leitungswasser nicht mehr aus, um die Microfasertücher gründlich zu reinigen. Bevor Sie nun die Mülltonne öffnen und Ihren Haushaltshelfer entsorgen, probieren Sie es mit der Waschmaschine: Geben Sie das schmutzige Microfasertuch zu heller Wäsche in die Waschmaschine. Die meisten Tücher kann man problemlos bei 40 Grad waschen. Schauen Sie beim Kauf nach, ob Ihr Tuch auch einen Waschgang mit 90 Grad übersteht. Normalerweise sind 30-40 Grad aber ausreichend.
  • Geben Sie in keinem Fall Weichspüler zum Waschgang. Dadurch verlieren die Microfasertücher ihre Putzkraft.  Mit handelsüblichem Waschmittel können Sie nichts falsch machen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos