Alle Kategorien
Suche

Metin2: Geld machen - Tricks und Kniffe

Das Online-Rollenspiel Metin2 hält eine abenteuerreiche Welt für Spieler bereit. Doch um einen starken Charakter zu erschaffen braucht man viel Geld. Wie Sie dieses in kurzer Zeit machen erfahren Sie in dieser Anleitung.

Mehr Geld in Metin2. So geht's.
Mehr Geld in Metin2. So geht's.

Tipps um in Metin2 schnell Geld zu machen

  • Kaufen Sie Pferdemedallien für unter 300.000 Gold und verkaufen Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder. Hiermit lassen sich leicht 30.000 Gold verdienen.
  • Kaufen Sie Ausrüstung mit einem niedrigen Upgradestatus und verbessern Sie diese selbst beim Dorfschmied und Juwelier. Verkaufen Sie diese anschließend wieder.
  • Für erfahrenere Spieler von Metin2 ist der Handel empfehlenswert. Mit dem einfachen Prinzip: Günstig kaufen - teuer verkaufen lässt sich einiges an Geld machen. Ebenfalls ist es möglich Rüstuns-Sets zusammenzukaufen und diese zu einem höheren Gesamtwert weiter zu verkaufen. Dies bedarf allerdings einiges an Wissen über die Gegenstände im Spiel.
  • Ab der Stufe 50 ist es möglich durch goldene Schatztruhen an wertvolle Gegenstände zu kommen. Gehen Sie hierzu in den Dämonenturm um die Truhen zu finden und ins Eisland um die dazugehörigen Schlüssel zu bekommen.

Gegenstände und Waffen sammeln und verkaufen

  • Ist Ihr Charakter Stufe 30 oder höher können Sie gut mit Erzen viel Geld machen. Hierzu benötigen Sie eine Spitzhacke und etwas Geduld. Ein beliebter Ort, um Erze zu sammeln, ist der Hwang-Tempel und der Berg Sohan. Die Steine, um die Erze zu veredeln, können Sie selbst sammeln oder auch billig kaufen.
  • Sie können die wertvollen Pferdemedallien ebenfalls sammeln. Gehen Sie hierzu zu Hasun Dong, in den Affendungeon, und töten Sie die Kreaturen dort. Allerdings ist dieser Ort sehr beliebt und so kann es zum Wettkampf um die Kreaturen kommen.
  • Mit einer Angel kann man ebenfalls schnell zu Reichtum kommen. Muscheln und Perlen sind vor allem auf älteren Servern von Metin2 sehr viel wert. Diese Tätigkeit kann gut mit dem Erzsammeln verbunden werden.
  • Für Krieger über Stufe 42 ist die Oase in der Wüste ein guter Platz um Spinnenbeine und Schlangenschwänze zu sammeln. Hierzu ist eine Rüstung mit der Stufe 42 oder mehr empfehlenswert, da zuerst den starken Wüstenbanditen der Garaus gemacht werden muss.
Teilen: