Alle ThemenSuche
powered by

Metaxasoße wie beim Griechen selber machen

Metaxasoße das erinnert an Sommer, Sonne und Urlaub. Wenn Sie eine Metaxasoße wie aus Griechenland, oder wie von Ihrem Lieblingsrestaurant zaubern wollen, dann machen Sie so die Metaxasoße wie beim Griechen selbst.

Metaxasoße wie beim Griechen selber machen
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • 500 ml Bratenfond aus dem Glas
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 0,04 Liter Metaxa
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Teelöffel eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 200 Gramm griechischer Joghurt mit 10% Fettgehalt
  • 1 Esslöffel Paprika edelsüß
  • 1/4 Zehe Knoblauch

Vorbereitungsarbeiten zum Kochen einer Metaxasoße

  1. Schneiden Sie die Knoblauchzehe mit einem Messer sehr fein. Geben Sie dann das Salz über die Knoblauchwürfelchen.
  2. Drücken Sie nun mit der Klinge des Messers die Knoblauchwürfelchen mit dem Salz zusammen zu einer Paste. Füllen Sie den Bratenfond in einen Topf.
  3. Geben Sie die Salz-Knoblauch-Paste zu dem Bratenfond. Zerdrücken Sie den grünen Pfeffer im Mörser so fein es geht.
  4. Geben Sie den grünen Pfeffer zum Bratenfond. Nun fügen Sie noch das Tomatenmark zum Bratenfond. Rühren Sie das Paprikapulver edelsüß unter.

Kochen wie beim Griechen

  1. Lassen Sie den Bratenfond so lange einkochen, bis nur noch ein Drittel der ursprünglichen Menge im Topf ist.
  2. Nehmen Sie den Topf vom Herd. Rühren Sie den Joghurt unter den reduzierten Bratenfond.
  3. Geben Sie nun den Metaxa dazu. Vermengen Sie alles gründlich.
  4. Sie können die Metaxasoße nun mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Original wird die Soße in Griechenland mit Joghurt gekocht. In den griechischen Restaurants hier in Deutschland wird Sahne statt Joghurt verwendet.
  5. Wenn Sie die Metaxasoße so kochen möchten, dann müssen Sie die Sahne (gleiche Menge wie Joghurt), gemeinsam mit dem Bratenfond einkochen. Die Soße wird dann auch sämiger. Sie müssen dann zum Schluß nur noch den Metaxa unterrühren.


Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Holundermarmelade selber machen
Inga Behr
Essen

Holundermarmelade selber machen

Möchten Sie gerne einen fruchtig-frischen Brotaufstrich selber machen? Versüßen lässt sich Ihr Brot zum Beispiel mit Holundermarmelade.

Holundergelee herstellen - Rezept
Alexandra Forster
Essen

Holundergelee herstellen - Rezept

Wenn der Holunder im Frühsommer in voller Blüte steht, können seine Blüten für Holunderküchel, Tee oder Sirup verwendet werden. Die Holunderbeeren, die im Spätsommer reifen, …

Berliner selber machen
Anna-Maria Schuster
Essen

Berliner selber machen

Süß und fettig – das ist die magische Kombination, die einen guten Berliner auszeichnet. Das ist der Gesundheit zwar nicht immer zuträglich, in Maßen aber erlaubt und noch dazu …

Schneewittchentorte - so wird´s gemacht
Theresa Schuster
Essen

Schneewittchentorte - so wird's gemacht

"Rot wie Blut, schwarz wie Ebenholz..." Das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen kennt wohl jeder. Dieses bekannte Märchen verleiht auch einem Kuchen auf Grund …

Original Elsässer Flammkuchen - Rezept
Alexandra Forster
Essen

Original Elsässer Flammkuchen - Rezept

Flammkuchen ist die wohl bekannteste Spezialität aus dem Elsass. Bei großer Hitze wird der dünne Teig des Flammkuchens knusprig gebacken. Ein deftiger Belag aus Zwiebeln, Speck …

Maulwurfkuchen - Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Maulwurfkuchen - Rezept

Auf den ersten Blick sieht der Maulwurfkuchen einem Maulwurfshügel tatsächlich ziemlich ähnlich – doch geschmacklich hat er sicherlich einiges mehr zu bieten. Unter einer …

Karamell selber machen
Inga Behr
Essen

Karamell selber machen

Knusper, knusper knäuschen... wie wär's mit einem Karamellhäuschen? Wenn es nicht gleich ein ganzes Haus sein muss - den Karamell können Sie auch selber machen.

Erdbeereis - Rezept ohne Eismaschine
Manuela Bauer
Essen

Erdbeereis - Rezept ohne Eismaschine

Selbst gemachtes Erdbeereis ist eine unwiderstehliche Köstlichkeit. Auch ohne Eismaschine lässt sich in der eigenen Küche ein fruchtiges und doch cremiges Erdbeereis selbst …

Ähnliche Artikel

Wie macht man Mehlschwitze? - Ein Rezept
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Wie macht man Mehlschwitze? - Ein Rezept

Eine Mehlschwitze ist die Grundlage der meisten klassischen Soßen, egal ob Sie eine helle oder dunkle Soße herstellen wollen. Zum Glück ist sie einfach gemacht

Tomatenpüree selber machen - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Tomatenpüree selber machen - ein Rezept

Sie sind nicht eingestellt auf Besuch, da Sie nichts zu Essen vorbereitet haben? Dann probieren Sie doch einfach mal ein Essen mit Tomatenpüree, das geht ganz schnell ohne großen Aufwand.

Sauce Bernaise herstellen - ein Rezept
Nora D. Augustin
Essen

Sauce Bernaise herstellen - ein Rezept

Sauce Bernaise ist ein Klassiker unter den Soßen.Sie stammt nicht aus der französischen Region Béarn, sondern ist eine Erfindung des Restaurantchefs Collinet, der in der Nähe …

Eine leckere Soße ist schnell selber gemacht.
Miriam Zander
Essen

Kohlrouladen - Soße zubereiten

Zu leckeren Kohlrouladen gehört auch eine gute Soße. Natürlich können Sie eine fertige Soße aus der Packung nehmen, eine selbst gemachte Soße ist aber viel besser und auch ganz einfach.

Sriracha-Soße wird mit viel Chili zubereitet.
Bianca Koring
Essen

Sriracha-Soße selber machen - Rezept

Eine Sriracha-Soße ist eine scharfe Chili-Soße. Die Soße können Sie selber machen und dann vielseitig verwenden. Die Soße sollte aufgrund der Schärfe nicht von Kindern gegessen werden.

Sauce rouille - ein Rezept
Sophie Krey
Essen

Sauce rouille - ein Rezept

Die französische Küche ist Ihnen zu kompliziert? Nein, mit einem guten Rezept gelingt auch Ihnen die französische Sauce rouille. Also, los geht`s.

Selbstgemachte Erdnusssoße ist eine leckere Beigabe für Ries- und Fleischgerichte.
Inga Behr
Essen

Erdnusssoße selber machen

Die Erdnuss ist eine kleine, aber feine Nuss – auch wenn sie botanisch gesehen eigentlich gar keine Nuss ist, sondern eine Hülsenfrucht, wie die Bohne. Wenn Ihnen also diese …

Schon gesehen?

Anleitung - Blumenkohl kochen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Blumenkohl kochen

Schmeckt Ihnen Blumenkohl? Dann seien Sie doch einfach der Held, der Blumenkohlröschen durch Kochen erweckt... Dafür gibt es womöglich mindestens 1001 Rezepte.

Das könnte sie auch interessieren

Das klassische Steak Tatar wird aus Rindfleisch hergestellt.
Frauke Itzerott
Essen

Was ist Tatar?

Steak Tatar oder Rindertatar - oft gehört, doch nie selbst zubereitet? Neben der klassischen Variante gibt es viele interessante Rezepte. Da ist für jeden etwas dabei. Aber …

Shrimps-Salat ist eine ausgezeichnete Vorspeise.
Roswitha Gladel
Essen

Shrimps-Salat - zwei Rezepte

Suchen Sie eine ungewöhnliche Vorspeise? Shrimps-Salate eignen sich perfekt zu diesem Zweck. Die etwa zehn Zentimeter große Garnelenart ist geschmacklich wie optisch ein Highlight.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Schweinemedaillons braten - Anleitung
Manuela Bauer
Essen

Schweinemedaillons braten - Anleitung

Schweinemedaillons sind schnell gebraten und bei fast allen Fleischessern sehr beliebt. Leckere, saftige Medaillons vom Schwein sind einfach in der Zubereitung und können …

Äpfel, immer eine gesunde Alternative.
Andrea Wendler
Essen

Wie macht man Apfelmus? - Anleitung

Warum sollen Sie Äpfel immer nur so essen. Frisches, selbstgemachtes Apfelmus ist was ganz Leckeres, sehr gesund, und die Zubereitung ist auch relativ einfach, und es geht ganz …