Alle Kategorien
Suche

Mein Freund ruft mich nicht mehr zurück - was tun?

Machen Sie sich Sorgen, weil Ihr Freund Sie nicht mehr zurück ruft, gibt es mehrere Methoden, erstmal wieder zur Ruhe zu kommen. Danach können Sie mit klarem Kopf nachdenken und Ursachenforschung betreiben.

Das Warten aufs Telefonklingeln ist nicht immer angenehm.
Das Warten aufs Telefonklingeln ist nicht immer angenehm.

Wenn Ihr Freund nicht mehr zurück ruft, kann das ganz schön an die Nerven gehen. Dennoch nützt es nichts, wenn Sie sich verrückt machen, da Sie dadurch auch nichts an der Situation ändern.

Warum ruft er nicht mehr zurück?

  • Wenn Ihr Freund Sie nicht mehr zurück ruft, atmen Sie erst einmal tief durch und versuchen Sie einen klaren Kopf zu bekommen. Unterbrechen Sie die negative Gedankenspirale, die möglicherweise durch Ihren Kopf rast, indem Sie mehrmals hintereinander laut "Stopp" rufen.
  • Haben Sie so etwas Ruhe gefunden, versuchen Sie logisch an die Sache heranzugehen. Ist das schon einmal vorgekommen? Wenn ja, dann überlegen Sie, was damals die Ursache für den ausbleibenden Rückruf war. Vielleicht hilft Ihnen das weiter.
  • Hat Ihr Freund bisher immer zurück gerufen, überlegen Sie, was der Grund sein könnte. Möglicherweise ist sein Akku alle, er hat sein Telefon verloren, durch Zufall einen alten Bekannten getroffen, er muss länger arbeiten, hat kein Netz oder vielleicht ist ihm etwas passiert. Es kann also einen guten Grund haben, der nichts mit Ihnen zu tun hat.

Wenn der Freund nicht erreichbar ist

  • Um den wahren Grund zu erfahren, müssen Sie mit Ihrem Partner sprechen. Versuchen Sie daher ihn zu erreichen oder ihn per Nachricht zu kontaktieren, falls das Telefon aus ist. Mit Sicherheit wird er reagieren, sobald er die Zeit dafür findet.
  • Lässt Sie die Unruhe nicht los, können Sie auch Freunde anrufen, mit denen Ihr Partner zuletzt zusammen war. Sie können sich auch bei den Eltern erkundigen oder auf der Arbeit anrufen, damit Sie wissen, dass es ihm gut geht.
  • Sollte der Grund möglicherweise doch an Ihnen liegen, dann suchen Sie das direkte Gespräch. Reden Sie mit ihm über die Gefühle, die er dadurch bei Ihnen auslöst, und suchen Sie gemeinsam nach einer Lösung.

Wenn Ihr Freund Sie nicht mehr zurück ruft, um Sie zu ärgern oder Ihnen bewusst weh zu tun, sollten Sie allerdings einen Partnerwechsel in Erwägung ziehen.

Teilen: