Alle Kategorien
Suche

Medion-Repeater einrichten - eine Anleitung

Bei einem WLAN-Netzwerk ist die Reichweite natürlich begrenzt und die Empfangsqualität verringert sich bei dickeren Wänden auch noch. Wenn Sie die Reichweite einfach und schnell erhöhen möchten, dann können Sie einen Repeater verwenden. Verschiedene Hersteller, wie zum Beispiel Medion, bieten solch nützliche Geräte zu recht geringen Preisen an.

Ein Repeater erhöht Ihre WLAN-Reichweite.
Ein Repeater erhöht Ihre WLAN-Reichweite.

Ein WLAN-Netzwerk hat auch Nachteile

  • Ein WLAN-Netzwerk ermöglicht Ihnen die kabellose Vernetzung von mehreren Rechnern und lässt sich auch äußerst einfach einrichten. Der WLAN-Empfang hängt aber von verschiedenen Faktoren ab und kann sich auch leicht verschlechtern. Befindet sich die Computer nicht mehr im Empfangsbereich, so ist kein Internetzugang mehr möglich.
  • Zwar müssen Sie bei einem WLAN-Netzwerk keine Kabel verlegen, dafür können Sie aber auch nicht in der höchstmöglichen Geschwindigkeit im Internet surfen. Haben Sie zusätzlich noch dickere Wände, so wird der Empfang nochmals deutlich schlechter.
  • Die einfachste und auch günstigste Möglichkeit, um die Reichweite von einem WLAN-Netzwerk zu erhöhen, ist die Verwendung von einem Repeater. Ein solches Gerät wird kabellos mit dem WLAN-Router verbunden und vergrößert die Reichweite deutlich. Besonders gut geeignet ist ein Router, wenn Sie verschiedene Stockwerke miteinander vernetzen möchten. Die Einrichtung von einem solchen Gerät ist einfach und schnell erledigt. Sie sollten sich aber auf jeden Fall ein Markenprodukt von einem bekannten Hersteller, wie zum Beispiel von Medion kaufen.

So richten Sie den Repeater von Medion ein

  1. Stellen Sie den Medion Repeater am besten an das äußere Ende Ihres WLAN-Empfangsbereichs auf. Schalten Sie das Gerät ein und rufen Sie die Einstellungen auf.
  2. Geben Sie den passenden Adressbereich (zum Beispiel 192.168.0.1) in den Repeater ein. Nun sollte das Gerät Ihren WLAN-Router "sehen".
  3. Verbinden und koppeln Sie beide Geräte miteinander und geben Sie den Sicherheitscode für Ihr Netzwerk ein.
  4. Der Medion-Repeater ist nun bereits eingerichtet und kann verwendet werden. Ihre WLAN-Reichweite ist somit um einiges höher.
Teilen: