Alle Kategorien
Suche

Medion-PC MT6 - Details

Für den Medion-PC MT6 gibt es zahlreiche Angebote, für die Sie sich interessieren, und Sie sind auf der Suche nach weiteren Details? Das Komplettsystem stammt aus dem Jahre 2004, Sie sollten also abwägen, ob es für Sie noch zeitgemäß ist.

Medion-PCs sind multifunktionale Komplettsysteme.
Medion-PCs sind multifunktionale Komplettsysteme.

MT6 - technische Details

  • Dieser Medion-PC ist für Windows XP Home konzipiert und verfügt über einen Festplattenspeicher von 160 Gigabyte, dieser setzt sich zusammen aus zwei Festplatten. Außerdem verfügt der Rechner standardmäßig über einen Arbeitsspeicher von 512 Megabyte DDR-RAM.
  • Das Herz dieses Systems bildet ein Intel Pentium 4 Prozessor mit 2,67 Gigahertz, der sich auf einem Sockel 478 befindet und einen physikalischen Kern hat. Für die Grafik des MT6 ist eine ATI Radeon 9600 TX mit 128 MB DDR-RAM verantwortlich. Diese Grafikkarte schafft eine maximale Auflösung von 2048 x 1280 Pixeln, läuft über einen AGP-Anschluss und unterstützt DirectX 9.0.
  • Wie alle Medion-PCs verfügt auch der MT6 über eine integrierte Netzwerkkarte 10/100 Mbit, eine 5.1 Soundkarte, eine TV-Karte, ein Modem, einen DVD-Brenner, der vierfach schreiben kann und ein gewöhnliches DVD-Laufwerk.
  • Für Eingabegeräte bietet dieser Computer insgesamt fünf USB-, zwei PS/2- und drei Firewire-Anschlüsse. Außerdem befinden sich ein Gameport und ein Kartenlesegerät in diesem Rechner.

Einsatzgebiete des Medion-PCs

  • In Auktionshäusern finden Sie viele und sehr günstige Angebote dieses Komplettsystems. Auch wenn der MT6 schon einige Jahre auf dem Buckel hat, eignet sich die Hardware durchaus für Büro- und Webanwendungen. Auch ältere Spiele sollten problemlos funktionieren.
  • Um das Maximum aus diesem Medion-PC zu holen, sollten Sie auf Angebote achten, die nachträglich Aufrüstungen an dem Rechner vorgenommen haben. Gerade der serienmäßige Arbeitsspeicher von 512 Megabyte sollte auf zwei Gigabyte erweitert worden sein, um aktuellen Anforderungen standhalten zu können.
Teilen: