Alle Kategorien
Suche

Medion Lifetab P9516 startet nicht mehr - was tun?

Das Medion Lifetab P9516 ist ein Tablet-PC mit dem Betriebssystem Android, das vom Discounter Aldi verkauft wurde. Wenn das Tablet nicht mehr startet, kann es verschiedene Ursachen haben. Sie sollten als Erstes den Status der Batterie überprüfen.

Das Tablet ist praktisch, wenn Sie unterwegs Informationen benötigen.
Das Tablet ist praktisch, wenn Sie unterwegs Informationen benötigen.

Wenn Sie darüber nachdenken, sich einen Tablet-PC zu kaufen, müssen Sie nicht 500 Euro oder mehr ausgeben. Auch für die Hälfte oder weniger bekommen Sie ein Tablet mit dem modernen Betriebssystem Android, mit dem Sie im Internet surfen, Fotos und Videos anschauen und Musik hören können. Darüber hinaus ist es auch mit einem preiswerten Tablet möglich, Dokumente zu bearbeiten und Spiele zu spielen. Das Medion Lifetab P9516 von Aldi hat eine Größe von 10 Zoll und bietet Ihnen Multitouch-Funktionalität. Android punktet zudem mit einer einfachen Bedienung und eignet sich so auch als Betriebssystem für Anfänger.

Das Medion Lifetab P9516 können Sie bei Aldi und bei Medion kaufen

Sie bekommen das Medion Lifetab P9516 für einen Preis von deutlich unter 300 Euro beim Discounter Aldi oder direkt bei Medion. Das Gerät bietet eine sehr gute Ausstattung und eine einfache Inbetriebnahme.

  • Die Bedienung des Tablets ist selbsterklärend. Es reagiert auf Fingergesten und Fingertipp. Sie halten das Gerät in der Hand und können quasi mit den Händen kommunizieren. Das ist auch für Anfänger sehr einfach.
  • Das Tablet startet das Betriebssystem nach dem Einschalten. Das Hochfahren dauert nicht lange. Wenn dies nicht funktioniert, ist in den allermeisten Fällen die Batterie alle. Das Tablet arbeitet zuverlässig, Funktionsausfälle sind selten.

Wenn das Tablet nicht startet, kommen verschiedene Ursachen infrage

  • Startet das Tablet nicht, laden Sie die Batterie auf und warten Sie, bis der Akku vollständig geladen ist. Danach schalten Sie das Tablet ein. Lässt sich die Batterie nicht laden, ist entweder der Akku defekt oder das Ladegerät arbeitet nicht richtig.
  • Es kann auch ein Problem mit dem Betriebssystem vorliegen, beispielsweise wenn Sie eine neue Anwendung installiert haben. Startet das Tablet danach nicht mehr, sollten Sie die Installation widerrufen. Es kann auch erforderlich sein, ein Update des Tablet-PCs durchzuführen. Neue Anwendungen benötigen ein solches Update mitunter.

Bekommen Sie Ihr Medion Lifetab P9516 nicht mehr zum Laufen, profitieren Sie von einer dreijährigen Garantie. Wenden Sie sich an den Kundenservice des Herstellers. Sie müssen das Gerät einschicken und bekommen es in der Regel innerhalb von drei Wochen repariert zurück. Ist eine Reparatur nicht möglich, wird Ihnen ein Austauschgerät zugesandt.

Alle Angaben: Stand August 2013

Teilen: