Alle ThemenSuche
powered by

MD5-Datei öffnen - so überprüfen Sie Downloads

MD5-Dateien gehören zu den weniger gängigen und bekannten Formaten, sie sind aber sehr sinnvoll, um einen Download zu überprüfen. Doch wie öffnen und nutzen Sie die kleinen Dateien?

MD5-Datei öffnen - so überprüfen Sie Downloads
Video von Peter Oliver Greza

Was Sie benötigen:

  • Das Tool WinMD5Free

Jeder kennt das Problem: Nach dem Download einer Datei fragt man sich, ob diese harmlos und virenfrei ist. Hier beginnt der Kompetenzbereich der MD5-Dateien.

Was sind MD5-Dateien?

  • MD5-Dateien sind zuerst einmal kleine Ansammlungen von Daten. Sie nehmen auf dem PC nicht viel Speicherplatz weg. Seien Sie also vorsichtig bei einer ungewöhnlich großen MD5-Datei.
  • MD5-Dateien haben den Sinn und Zweck, die Sicherheit von heruntergeladenen Dateien zu überprüfen.
  • Dies funktioniert ganz simpel über eine Prüfsumme, die mit der des Downloads übereinstimmen muss.

Doch wie kommen Sie nun an die besagte Prüfsumme?

MD5-Dateien öffnen und nutzen

MD5-Dateien lassen sich mit dem Texteditor öffnen, den Sie unter dem Pfad Start->Programme->Zubehör finden. Das Öffnen allein macht aber nicht viel Sinn. Deshalb empfiehlt es sich, ein Tool zu verwenden, welches die Datei öffnen kann und gleichzeitig die Überprüfung des Downloads übernimmt.

  1. Laden Sie sich zu diesem Zweck das hilfreiche Tool WinMD5Free herunter. Das Programm ist englischsprachig, aber dennoch sehr leicht anzuwenden.
  2. Öffnen Sie das Tool.
  3. Klicken Sie auf "Browse" und suchen Sie die MD5-Datei heraus, die Sie öffnen möchten.
  4. Klicken Sie auf "OK". Das Programm verarbeitet nun die geöffnete MD5-Datei. Es erstellt egenständig eine sogenannte Prüfsumme.
  5. Diese Prüfsumme, die aus Zahlen und Buchstaben besteht, ist das Hilfreiche an der MD5-Datei. SIe allein reicht aber nicht. Gehen Sie darum auf die Webseite, von der Sie sich die Datei heruntergeladen haben, welche die MD5-Datei enthalten hat.
  6. Auf dieser Webseite werden Sie einen MD5-Prüfcode finden. Kopieren Sie diesen Code.
  7. Geben Sie ihn ins letzte freie Feld von  WinMD5Free ein.
  8. Klicken Sie auf "Verify".

Das Programm wird Ihnen nun anzeigen, ob mit Ihrem Download alles okay ist. Danach benötigen Sie die MD5-Datei nicht mehr.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

ZIP-Dateien öffnen - so geht's
Laura Klemke

ZIP-Dateien öffnen - so geht's

Zip-Dateien muss man öffnen, um darin enthaltene Daten lesen zu können. Dies ist ganz einfach. Bevor man aber mit dem Öffnen und Anschauen beginnt, sollte man sich über die …

Windows 7 - AppData öffnen Sie so
Kevin Höbig

Windows 7 - AppData öffnen Sie so

Wenn Sie den Ordner „AppData“ in Windows 7 öffnen möchten, können Sie das meistens nicht sofort tun, da dieser Ordner standardmäßig versteckt ist. Um den Ordner zu finden, …

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien
Johannes Pries

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien

Wenn Sie beim Downloaden von Dateien auf solche mit der Endung "PAR2" stoßen, so mag es zunächst schwierig scheinen, diesen unbekannten Dateityp zu öffnen. Mit der richtigen …

PST-Datei öffnen - Anleitung
Kevin Höbig

PST-Datei öffnen - Anleitung

Wenn Sie eine PST-Datei öffnen möchten, benötigen Sie das Programm Microsoft Outlook, da es sich bei der Datei um die Speicherdatei von Outlook handelt. Sie können die Datei …

MDF-Datei öffnen - so klappt's
Lasse Schmidt

MDF-Datei öffnen - so klappt's

Im Internet geistern unfassbar viele Dateien herum, von denen man oft nicht weiß, wie man sie überhaupt öffnen kann. Die MDF-Datei ist eine davon. Wie Sie diese öffnen können, …

Avi-Files zusammenfügen - so gelingt's
Kevin Höbig

Avi-Files zusammenfügen - so gelingt's

Wenn Sie mehrere Avi-Files zusammenfügen möchten, können Sie dies schnell und einfach entweder mit dem kostenlosen Videokonverter "Any Video Converter" oder mit dem kostenlosen …

EPS-Dateien öffnen - so klappt's
Karl M. Lund

EPS-Dateien öffnen - so klappt's

EPS-Dateien werden oft zur optimalen Darstellung von Schriften und Vektoren im Druck verwendet. Wenn Sie diese Dateien öffnen und bearbeiten möchten, benötigen Sie geeignete Software.

Junk-Dateien entfernen mit Freeware von CHIP
Jan Kopia

Junk-Dateien entfernen mit Freeware von CHIP

Junk-Dateien sollte man regelmäßig entfernen, um den Computer sauber zu halten und die Sicherheit zu erhöhen. Dazu kann man Freeware verwenden, z.B. von CHIP.

Ähnliche Artikel

Windows 7 - AppData öffnen Sie so
Kevin Höbig

Windows 7 - AppData öffnen Sie so

Wenn Sie den Ordner „AppData“ in Windows 7 öffnen möchten, können Sie das meistens nicht sofort tun, da dieser Ordner standardmäßig versteckt ist. Um den Ordner zu finden, …

ISZ-Dateien öffnen - so geht's
Kevin Höbig

ISZ-Dateien öffnen - so geht's

Sie haben eine ISZ-Datei auf Ihrem Computer und keine Ahnung, wie Sie diese öffnen können? Das ist keine Schande, dieses Dateiformat ist sehr selten. Erfahren Sie im …

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien
Johannes Pries

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien

Wenn Sie beim Downloaden von Dateien auf solche mit der Endung "PAR2" stoßen, so mag es zunächst schwierig scheinen, diesen unbekannten Dateityp zu öffnen. Mit der richtigen …

XPS-Dateien öffnen - so wird's gemacht
Gerd Weichhaus

XPS-Dateien öffnen - so wird's gemacht

Bei XPS-Dateien handelt es sich um Dokumente, welche dem PDF-Format ähnlich sind. Zum Öffnen dieser Dokumente benötigen Sie ein spezielles Programm, welches Sie kostenlos bei …

Die BlackBerry-Sicherungsdateien öffnen.
Evelyn Dreier

IPD-Dateien öffnen - so klappt's

IPD-Dateien sind Sicherungsdateien, welche Sie mit Ihrem BlackBerry erstellen können. Um diese auf dem Computer zu öffnen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

ISO-Dateien umwandeln - so geht's
Rainer Ellmer

ISO-Dateien umwandeln - so geht's

Wie viele Dateien lassen sich auch ISO-Dateien umwandeln. Hierzu benötigen Sie spezielle Software. Eine ISO-Datei beinhaltet meist ein Programm zur Installation.

Ashx-Datei öffnen - Anleitung
Diana Kossack

Ashx-Datei öffnen - Anleitung

Wer sich nicht näher damit beschäftigt, weiß nicht, wie man eine Ashx-Datei öffnen kann. Durch die Bestimmung der Dateierweiterung lässt sich der Typ der Datei leicht bestimmen.

So öffnen Sie .dds-Dateien.
Jan Kopia

Dateien des Typs .DDS öffnen in GIMP

.DDS ist ein Dateiformat, dass Sie unter anderem mit Gimp öffnen können. Diese Anleitung beschreibt, wie Sie dabei vorgehen müssen.

Schon gesehen?

Windows 7 - AppData öffnen Sie so
Kevin Höbig

Windows 7 - AppData öffnen Sie so

Wenn Sie den Ordner „AppData“ in Windows 7 öffnen möchten, können Sie das meistens nicht sofort tun, da dieser Ordner standardmäßig versteckt ist. Um den Ordner zu finden, …

ISZ-Dateien öffnen - so geht's
Kevin Höbig

ISZ-Dateien öffnen - so geht's

Sie haben eine ISZ-Datei auf Ihrem Computer und keine Ahnung, wie Sie diese öffnen können? Das ist keine Schande, dieses Dateiformat ist sehr selten. Erfahren Sie im …

Das könnte sie auch interessieren

Das Launchpad mit Ableton Live - ein praktisches Tool im (Heim-)Studio
Samuel Klemke

So verwenden Sie Ableton Live mit dem Launchpad

Ob Sie selbst Songs schreiben und arrangieren, elektronische Musik machen oder den Laptop bei einem Live-Auftritt einsetzen möchten - Ableton Live in Verbindung mit dem …