Alle Kategorien
Suche

Mango Chutney selber machen - Rezept

Mango Chutney selber machen - Rezept2:35
Video von Bruno Franke2:35

Mango Chutney ist eine exotische, fruchtig-pikante Soße, die zu vielen indischen und asiatischen Reisgerichten und Currys passt. Man kann Mango Chutney auf Vorrat selber machen und in Marmeladengläsern aufbewahren.

Zutaten:

  • 1 Mango
  • 1 Apfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50g Zucker
  • 50 ml Essig, weiß
  • 20 ml Weißwein
  • 15g frischer Ingwer
  • 3 Nelken
  • je 1 TL Zimt-, Paprika-, Curry- und Chilipulver
  • je 1 Prise Anis und Kardamon
  • Salz und Pfeffer
  1. Schälen Sie eine reife, leicht weiche Mango und lösen Sie mit einem Messer das Fruchtfleisch vom Kern. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in kleine Würfel.
  2. Schälen Sie die Zwiebel, den Apfel und ein Stück frischen Ingwer und schneiden Sie alles ebenfalls in kleine Würfel. Den Ingwer sollten Sie ganz fein hacken.
  3. Lassen Sie zunächst die Zwiebel in einem Topf mit etwas Olivenöl leicht anschmoren und geben Sie dann den Zucker dazu. Brauner Zucker macht das Aroma des Mango Chutneys noch intensiver.
  4. Rühren Sie nun die Gewürze und den Ingwer unter die Zwiebeln und lassen Sie alles ganz kurz anrösten.
  5. Nach einer Minute mit dem Weißwein, dem Essig und einer halben Tasse Wasser ablöschen und die Mango- und Apfelstücke dazugeben. Sie können weißen Balsamico-Essig oder Himbeer-Essig verwenden, wobei letzterer das Mango Chutney noch fruchtiger macht.
  6. Schalten Sie die Hitze des Herdes soweit herunter, dass das Chutney gerade noch köchelt. Lassen Sie alles für etwa 40 Minuten unter Rühren köcheln. Das Mango Chutney ist fertig, wenn die Mango schön weich und die Soße dickflüssig geworden ist.
  7. Lassen Sie das Mango Chutney nach dieser Zeit leicht abkühlen und schmecken Sie es abschließend ganz nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Essig ab.
  8. Füllen Sie das Mango Chutney in ausgekochte Marmeladengläser und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf. Wenn Sie es noch kochendheiß abfüllen und die Gläser nach dem Verschließen für 15 Minuten umdrehen, ist es länger haltbar.
  9. Mango Chutney vor dem Verzehr etwa 5 Minuten in einem Topf erhitzen. Zu Mango Chutney passt Basmati-Reis, Fisch, Hühnchen oder gegrilltes Lammfleisch.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos