Alle Kategorien
Suche

Magnetbänder für die Gesundheit - darauf sollten Sie achten

Magnete werden schon sehr lange zur Besserung der Gesundheit eingesetzt. Besonders einfach ist die Anwendung als Magnetband. Magnetbänder für die Gesundheit werden meist als Armband getragen.

Magnete können Ihre Gesundheit stärken.
Magnete können Ihre Gesundheit stärken.

Was Sie benötigen:

  • Magnetbänder mit starken Magneten (mindestens 170 mTesla = 1700 Gauss)
  • Bastelmodelliermasse
  • Hufeisenmagnet

Was Sie über therapeutische Magnetbänder wissen sollten

  • Magnetbänder für die Gesundheit sollen schmerzlindernd wirken, z.B. bei chronischen Gelenkschmerzen oder Rheuma.
  • Eine klinische Studie mit 194 Arthrosepatienten in Großbritannien bestätigt dies. Je ein Drittel der Patienten erhielten Armbänder mit einem starken Magneten, mit einem schwachen Magneten oder ganz ohne Magnet. Alle Patienten sollten ihr Armband 12 Wochen lang tragen. Alle 65 Patienten der Gruppe mit dem starken Magneten gaben eine deutliche Verbesserung ihrer Schmerzen an.
  • Die Magnettherapie ist eine alternative Therapie und geht davon aus, dass Schmerzen dann entstehen, wenn der Fluß der Lebensenergie im Körper gestört ist. Durch die Wirkung der Magnetbänder für die Gesundheit wird der Energiefluß harmonisiert.

Wie Sie Magnetschmuck für Ihre Gesundheit selber machen

Magnetbänder für die Gesundheit sind nicht ganz billig. Sie können sich Magnetschmuck für Ihre Gesundheit leicht selber machen. Für wenige Euro können Sie sich einen Magneten im Baumarkt kaufen und zu Schmuck verarbeiten. Wichtig ist nur, dass Sie einen starken Magneten kaufen. Lassen Sie sich beraten oder testen Sie die Stärke des Magneten mit ein paar Eisennägeln.

    1. Besorgen Sie sich Bastelmodelliermasse, die durch Erhitzen im Backofen hart wird. Diese gibt es in allen Farben.
    2. Für ein Magnetarmband formen Sie aus der Modelliermasse einen Armreif mit einer Öffnung.
    3. Drücken Sie den Magneten auf der Innenseite des Armreifs in die Bastelmasse. Der Magnet berührt Ihre Haut, wenn Sie den Magnet-Armreif tragen.
    4. Erhitzen Sie Ihr Magnetarmband nach Anleitung auf der Packung der Bastelmasse im Backofen.

    Wenn Sie keine Zeit zum Basteln haben, können Sie sich auch einfach einen Hufeisenmagneten kaufen und als Magnet für Ihre Gesundheit an einem Band um den Hals tragen.

    Teilen:
    Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.