Alle Kategorien
Suche

Männerschnitt - kreative Ideen für Herrenfrisuren ab 50

Ein Männerschnitt ist bei lichtem Haar mitunter gar nicht so einfach auszuwählen. Viele Männer entscheiden sich für die Glatze. Diese gilt seit einigen Jahren als schick und modern.

Eine Glatze kann schick sein.
Eine Glatze kann schick sein.

Was Sie benötigen:

  • Haarschneidemaschine oder Rasierapparat
  • Haargel, Wachs oder Haarspray
  • Kamm
  • Föhn

Viele Männer legen sehr viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Dies betrifft nicht nur die Kleidung und die Körperpflege, sondern auch den Männerschnitt des Haares. Wer gegen die Natur und damit gegen den Haarausfall kämpfen möchte, verliert diesen Kampf in der Regel immer. Viele Männer entscheiden sich für das Tragen einer Glatze oder eines kurzen Haarkranzes. Wenn Sie jedoch noch volle Haarpracht haben, können Sie Ihr Haar auch als Mann vielfältig frisieren.

Auf den Männerschnitt verzichten und Glatze tragen

  • Wenn Sie mit starkem Haarausfall zu kämpfen haben und Ihnen nur noch ein Haarkranz geblieben ist oder wenn Sie sehr dünnes Haar haben, das sich schlecht frisieren lässt, sollten Sie eine Glatze in Erwägung ziehen. Diese wird sie verändern, sie ist jedoch durchaus gesellschaftsfähig.
  • Nutzen Sie eine Haarschneidemaschine und nehmen Sie die Aufsätze ab. Sie können natürlich auch einen Nassrasierer benutzen oder einen Trockenrasierer. Nehmen Sie alle Haare vom Oberkopf ab. Cremen Sie die Kopfhaut nach der Rasur ein.
  • Wiederholen Sie die Rasur jeden Tag. Wenn Ihnen die gespiegelte Glatze nicht gefällt, können Sie auch einen bis zwei Millimeter Ihres Haares auf dem Kopf stehen lassen. Diese Rasur müssen Sie alle zwei bis drei Tage wiederholen.
  • Haben Sie einen Haarkranz, sollten Sie diesen niemals lang wachsen lassen, denn dies sieht sehr ungepflegt aus. Trennen Sie sich von Ihrem Haar, wenn es nicht mehr voll wächst, und geben Sie sich einen neuen Look. Trauen Sie sich doch einfach ein völlig neues Lebensgefühl zu! Sie werden es nicht bereuen.

Der individuelle Männerschnitt bei vollem Haar

  • Volles Haar beim Mann benötigt einen guten Männerschnitt. Suchen Sie regelmäßig einen Friseur auf und lassen Sie Ihre Haare in Form bringen.
  • Die Mode ist sehr unterschiedlich, und Sie sollten sich weniger danach als nach Ihrem Typ richten. Probieren Sie aus, ob Ihnen ein Seitenscheitel oder ein Mittelscheitel besser steht. Bringen Sie es nach dem Waschen mit dem Kamm in die richtige Form und föhnen Sie es trocken. Fixieren Sie das Haar mit Haarspray.
  • Kürzeres Haar sieht gut aus, wenn Sie es mit Gel oder Wachs frisieren. Geben Sie ein wenig Gel oder Wachs auf die Fingerspitzen und fahren Sie sich damit durch das handtuchtrockene Haar. Föhnen Sie es dann trocken oder lassen Sie es an der Luft trocknen. Das Geld fixiert das Haar, Sie können es nicht mehr aus der Form bringen.

Haarspray lässt sich leicht wieder auskämmen, gegeltes Haar müssen Sie dagegen waschen, das Gel lässt sich durch Auskämmen oftmals nur schwer entfernen.

Teilen: