Alle Kategorien
Suche

MacBook Air: Flash Player für YouTube - Vor- und Nachteile abwägen

Wer den MacBook Air von Apple kauft, wird sich wundern, dass manche neueren Versionen ohne den Flash Player ausgestattet werden. Viele Inhalte im Web bleiben Ihnen somit unerreichbar, was gerade Freunden der Browsergames und Online-Clips Sorgen machen dürfte. Doch auch wenn das Fehlen der Erweiterung manche Nachteile mit sich bringt, kann der Verzicht auch Vorteile haben.

Den Browser vielfältig nutzen.
Den Browser vielfältig nutzen.

Warum das MacBook Air gut ohne Flash auskommt

  • Der Flash Player ist eine sinnvolle Erweiterung, die die Einsatzbereiche eines Web-Browsers stark erweitert. Leider geht diese Erweiterung auch mit einer hohen Belastung des Systems einher, was bedeutet, dass Ihr MacBook Air mit dem Dienst viel schneller an Energie verliert. Gerade bei längeren Ausflügen kann das zum Problem werden.
  • Laut internen Erklärungen von Apple soll es das Angebot von Adobe sein, das für zahlreiche Abstürze verantwortlich ist. Ihr Browser kann also plötzlich den Geist aufgeben und ohne Sicherung abschalten, was bei einer beruflichen Nutzung ernste Probleme mit sich bringen kann.
  • Zuletzt dürfte die Erweiterung, wie die meisten, Ihren Browser verlangsamen. Sie werden also nicht so schnell surfen können, wie es sonst machbar wäre, da mit jedem Seitenaufruf die einzelnen Dateien geladen und dargestellt werden müssen.

Den Player trotzdem installieren

  • Ohne Flash im Web unterwegs zu sein, fällt manchen Nutzern schwer. Das lässt sich gut nachvollziehen, wenn bedacht wird, in wie vielen Bereichen die Anwendung mittlerweile aktiv ist.
  • Empfehlenswert dürfte die Installation für Sie sein, wenn Sie häufig auf Webseiten mit solchen Dateien unterwegs sind und ungern auf diese verzichten wollen. Achten Sie aber dann unbedingt auf regelmäßige Updates, um sicher und möglichst ohne Abstürze surfen zu können.

Wollen Sie den Flash Player auf dem MacBook Air nur selten nutzen, so könnte das Runterladen der Erweiterung ClickToFlash lohnenswert sein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst, der nur die Flash-Dateien öffnet, die Sie anklicken. Spiele, Videos und ähnliche Elemente können, falls benötigt, gestartet werden.

Teilen: