Alle Kategorien
Suche

Mac-Design für Windows 7 - so gelingt's

Windows 7 lässt sich optisch problemlos verändern und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Möchten Sie zum Beispiel, dass Windows 7 so aussieht wie das Betriebssystem Apple OS X, so benötigen Sie für diesen Zweck ein Mac-Design. Im Internet gibt es einige gute Designs, die sogar kostenlos verwendet werden dürfen.

Windows 7 im Mac-OS-Look
Windows 7 im Mac-OS-Look © Claus Jordan / Pixelio

Für Windows 7 gibt es zahlreiche Themes

Bild 0
  • Über sogenannte Themes und Designs lässt sich Windows 7 komplett verändern. Im Gegensatz zu einer einfachen Veränderung des Hintergrundbilds (Desktop-Wallpaper) ändert ein umfangreiches Design auch viele andere Bereiche und Funktionen des Betriebssystems.
  • Schätzen Sie die optischen Vorzüge von einem Apple-Betriebssystem, wie zum Beispiel von Mac OS X, so können Sie diese Vorzüge auch unter Windows 7 genießen.
  • Sie benötigen für diesen Zweck ein passendes Mac-Design, mit dem Ihr Betriebssystem optisch komplett verwandelt wird. Im Internet gibt es dafür kostenlose Themes und Designs, die sich relativ einfach installieren und nutzen lassen.
  • Neben dem eigentlichen Mac-Design benötigen Sie zusätzlich keinerlei Programme, da Windows 7 einen sehr guten "Theme-Manager" besitzt.
Bild 1

So statten Sie Windows mit einem Mac-Design aus

  1. Laden Sie sich als Erstes aus dem Internet ein kostenloses Mac-Design herunter. Möchten Sie, dass Ihr Windows 7 so aussieht wie Mac OS X "Snow Leopard", dann sollte dieses Mac-Design Ihren Wünschen entsprechen.
  2. Nachdem der Download beendet ist, müssen Sie das neue Design als Nächstes entpacken. Dies ist unter anderem mit den Programmen "WinZip" oder "Winrar" möglich. Per Doppelklick auf das Mac-Design wird es automatisch in Windows 7 verwendet.
  3. Möchten Sie nicht nur die Hintergründe vom Mac OS, sondern auch zusätzliche Elemente, wie zum Beispiel die "Mac-Taskleiste", so bietet sich besser das "Snow Transformation Pack" an. 
  4. Führen Sie nach dem Download die ".exe-Datei" aus und entfernen Sie alle Haken. Nach ein paar Minuten ist das Design heruntergeladen. Entpacken Sie die Datei anschließend und starten Sie das Programm per Doppelklick. 
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und Ihr Windows 7 wird automatisch in ein "kleines" Mac OS X verwandelt.
Bild 3
Bild 3
Teilen: