Alle Kategorien
Suche

Luxor Waschmaschine WM 1042 Lux - so gelingt die richtige Bedienung

Bei der Luxor Waschmaschine WM 1042 LUX handelt es sich um ein preiswertes Modell, welches schon ein wenig älter ist. Das Gerät lässt sich jedoch recht einfach bedienen, sodass Sie auch ohne Bedienungsanleitung gut zurechtkommen werden.

Auch preiswerte Waschmaschinen können gute Dienste leisten.
Auch preiswerte Waschmaschinen können gute Dienste leisten.

Die Luxor Waschmaschine WM 1042 LUX wurde unter anderem von Real angeboten. Es handelt sich um ein preiswertes Modell, welches mit 23 Waschprogrammen und der Energieeffizienzklasse A+ eine sehr gute Ausstattung bietet. Wenn Sie das Modell gebraucht gekauft haben und es keine Bedienungsanleitung mehr gibt, können Sie diese trotzdem übernehmen, denn die Steuerung erfolgt mit nur einem Drehknopf und ist sehr einfach.

Das richtige Aufstellen der Luxor WM 1042 LUX

  • Bei der Luxor Waschmaschine WM 1042 LUX handelt es sich um einen Frontlader mit einer Breite und einer Tiefe von jeweils 60 Zentimetern. Bedenken Sie dies vor dem Kauf, vor allem dann, wenn Sie keinen Keller haben und den Waschvollautomaten in einem kleinen Badezimmer oder einer Küche aufstellen müssen.
  • Platzieren Sie die Waschmaschine in der Nähe eines Wasseranschlusses. Beachten Sie, dass die Maschine kein Aqua Stop hat. Dies bedeutet, dass bei einem Defekt des Schlauches Wasser austreten kann. Überprüfen Sie deshalb regelmäßig den Sitz des Schlauches und seine Konsistenz.

Die Bedienung der Waschmaschine ist sehr einfach

  • Schalten Sie die Waschmaschine an dem entsprechenden Knopf ein und füllen Sie Waschpulver und Weichspüler in die entsprechenden Kammern. Der Einschub befindet sich oben links.
  • Drehen Sie am Programmwahlrad, welches sich auf der rechten Seite befindet, bis Sie das gewünschte Programm eingestellt haben. Die Programme sind mit den entsprechenden Temperaturen gekoppelt, Sie können diese nicht separat anwählen, wie dies bei anderen Modellen möglich ist.
  • Drücken Sie den Startknopf, um mit der Wäsche zu beginnen. Achten Sie aus Gründen des Energiesparens darauf, dass Sie die Waschmaschine immer vollfüllen. So wird der Waschgang optimal ausgelastet und die Wäsche wird auch richtig sauber.
Teilen: